Wenn ihr zwei zusagen hättet für ein Pflichtpraktikum von der Uni aus - eins in einer kleinen und das andere in einer großen Firma?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vorausgesetzt es sind beides renommierte Firmen würde ich mich für die kleine Firma entscheiden.

Der Nachteil bei einer kleinen Firma ist, du mußt alles machen.

Der Vorteil bei einer kleinen Firma ist, du darfst alles machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja normalerweise ist es so, das die großen Firmen ein vorgefertigtes Programm für Praktikanten haben. Da gibt es dann irgendwas, was du machen sollst und dabei guckt dir einer über die Schulter.
Bei den kleineren Firmen ist es eher so, das du näher an der Realität bist und eher mit hilfst als eigenständig was zu machen. Kannst natürlich auch an eine Firma geraten in der tote Hose ist und den ganzen Tag kehren oder Kaffee kochen kannst...

Ich würde eher zu der großen Firma gehen, wenn ich beide nicht kennen. Wenn du aber beide kennst und eine ungefähre Vorstellung hast wie es abläuft, kannst du auch zu der kleinen Firma gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nett das nicht das was soll ,genannt wird .

normal beim mittleren betrieb , da oft vielseitig ,aber das intensiv .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?