Wenn ihr vor einer Ampel steht Leerlauf oder 1 . Gang + Kupplung?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das kommt drauf an, was du für ein Fahrertyp du bist. Ungeduldige wollen keine Zeit zum Schalten verlieren, also warten sie mit Kupplung ab, bis grün kommt. Aber es stimmt schon: Der Kupplungverschleiß ist in dem Fall größer. Es sei denn man kuppelt wie der letzte De pp, dann ist halt das Getriebe im A...

Also ich bleibe im ersten Gang. Die Ampelphasen sind meist nur 20 sek. und das hält die Kupplung aus. Bei einem Bahnübergang mach ich aber den Leerlauf rein.

die kupplung wird durch langes drücken beansprucht also ich schalte immer in den leerlauf spart sprit ist aber auch dem motor nicht so zuträglich da produzierte energie nicht genutzt wird beste wäre natürlich motor abstellen aber ohne start stop automatik sehr lästig ;)

Jop das stimmt .Dann ist ein höherer Verschleiß vorhanden.Also immer im Leerlauf.

Leerlauf einlegen. Ansonsten nutzt die Kupplung zu schnell ab.

Kommt darauf an wie lange ich dort stehen muss ... Manchmal so manchmal so :-)

Leerlauf, immer sobald ich stehe. wofür gibts den denn.

wenn du die Kupplung lang durchgetreten lässt ist das sicher nicht gesund

Einmal niesen oder plötzlich eine Wespe, der Fuß geht hoch, und Du klebst am Vordermann.

Jaaaaa, beeeestimmt :D Erstens hat man den zweiten Fuß auf der Bremse und dann legt man nicht gleich nen Blitzstart hin, wenn man von der Kupplung abrutscht :D

0
@Oppi251

Soll ich Dir den Mann vorführen, dem sowas passiert ist? Es war kein großer Schaden; aber es war einer. Das war's aber auch von mir.

0

gang raus und NICHT auf der kupplung stehen

Leerlauf.... Kupplungslager verschleißen sonst auch beim 1.Gang+"Halten"

Was möchtest Du wissen?