Wenn ihr obdachlos wärt,was würdet ihr euch,mit dem Geld dass euch zur Verfügung stände,kaufen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich würde mein Geld sparen, mir Hilfe suchen, regelmäßig zur Tafel gehen, mein Leben selbst in die Hand nehmen, wieder zurück ins Arbeitsleben, in eine Wohnung, einen Neuanfang machen. Und das Geld, welches ich dann zur Verfügung hatte würde ich aufbewahren und mich jedes Mal daran erinnern, was für einen besonderen Wert dieses Geld für mich hat.

Essen, ein Busticket zum Jobcenter und ich würde wieder anfangen mir meine Existenz aufzubauen.

Bin einmal Millionär geworden, würde ich wieder schaffen.

Auf jedenfall was zu Essen. Ohne Essen werde ich unerträglich.

Würde zum Arbeitsamt gehen und Hartz 4 beantragen. Ne Wohnung, damit eine Postadresse bekommen, mir einem Job suchen und dann läuft das. 

Kein Deutscher Staatsbürger muss obdachlos sein.

kleine Info..beil Arbeitsamt bzw heute Agentur für Arbeit genannt kann man kein Hartz 4 beantragen m Hartz 4 übrigens kann man in Deutschland gar nicht beantragen so hieß ein Programm der Regierung ..

0
@UserDortmund

Natürlich beantragt man Arbeitslosengeld 2 bei der Agentur für Arbeit. Gut, geht auch online, aber Obdachlose haben selten einen PC.

0

einen brauchbaren Schlafsack für die Nacht

Was für Geld steht uns den zur Verfügung?

Mit einer gewissen Portion Alkohol könnte man die eigene prekäre Lage zunächst vielleicht 'besser' ertragen.

Essen und was zu Trinken (No Alk);)

Einen Hund 

egal wie Arm du bist ,ein  hund macht dich reich :)

Was möchtest Du wissen?