Wenn ihr irgendwo einen erhängten findet würdet ihr in abschneiden oder hängen lassen wie zum Beispiel im Tatort?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hängen lassen und auf keinen Fall anfassen. MAn will ja nicht als Hauptverdächtiger enden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängen lassen. Die Person hat sich entschieden ihr Leben zu beenden, deshalb würde ich nicht versuchen sie zu "retten". Damit tut man jemanden mehr schlechtes als gutes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SigridP
12.03.2017, 12:58

Genau so sehe ich es auch,
nur mal vorgestellt der erhängte kehrt als schwerbehinderter zurück willst du ihn pflegen und wird er dir dankbar sein ?

0

Von dem Tatort auf jeden Fall großen Abstand halten, den Notruf wählen, aber auf KEINEN Fall die Leiche abschneiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SigridP
04.08.2016, 19:25

Ich meinte die Fernsehserie Tatort ;-)

0

Hängen lassen und die Polizei rufen. Ich bin doch nur 1,67 m und komm  zum Abschneiden ohnehin nicht an den Strick an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SigridP
09.01.2017, 21:56

Ich bin auf den Tritt gestiegen den mein Ex-Mann auch zum erhängen benutzt hatte und hab ihn dann abgeschnitten. 

1

Hängen lassen und den Notruf rufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Leiche wirklich "kalt" ist ... rufst Du einfach die Rosenheim Cops an und verlangst die Frau Stockl ...  die sagt Dir dann, dass Du nichts anrühren sollst und dass der Herr Hansen gleich vorbei kommt.

Wenn die Leiche noch zappelt, oder rumröchelt, dann fesselst Du sie (damit sie Dich nachher nicht verprügelt) und schneidest sie dann ab. Und dann rufst Du den Notarzt und .. natürlich auch die Rosenheim Cops, oder gleich den Derrik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SigridP
14.02.2017, 22:36

Wenn die Leiche noch zappelt ;)))
ich würde mir das Schauspiel ankucken

0

Hängen lassen und die Polizei rufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: Wüßtest du, was du tätest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SigridP
04.08.2016, 19:30

Ja; wüste ich inzwischen, einen Fremden auf jeden Fall hängen lassen - damit man nicht in Probleme kommt.

1

Den erhängten abschneiden und woanders aufhängen wo ihn keiner sieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er sich noch bewegt mache ich ihn ab und wenn nicht lasse ich ihn in Ruhe😄 LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?