Wenn Ihr für 3 Tage eine berühmte Person sein könntet, wenn würdet ihr nehmen, warum und was würdet ihr alles tun?

...komplette Frage anzeigen

24 Antworten

Ich wäre gerne Konrad Lorenz.

Ich würde sein Gehirn nach all seinem Wissen durchforsten. Ich bin aber nicht sicher, ob 3 Tage ausreichen würden.

Alternativ wäre ich gerne Stephen Hawking, der meiner Meinung nach am weitesten gediehen ist mit dem Verständnis, was die Welt im Innersten zusammen hält. Ich würde wahrscheinlich unter der Macht und Flut der Erkenntnis zusammenbrechen.

Ich kann mich grade nicht entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dackodil 15.05.2016, 18:10

Herzlichen Dank für das Sternchen.

0

Ich wäre ötzi, würde viel umherwandern und alle eindrücke aufnehmen die möglich sind.

Und dann würd ich seinen zeitgenossen lesen und schreiben beibringen damit sie ihre geschichte/n aufschreiben können und so jeder menge wissenschaftlern heute viel arbeit ersparen :-) lg max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PurpurSound 11.05.2016, 11:05

Ach ja, und damit sie all den dauer-nörglern von heute überliefern, dass es noch viel scheissigere zeiten gab als heute wo noch nicht mal die grundlegenden bedürfnisse ausreichend abgesichert waren :-)

0

Dann würde ich u.a. den Hauptdarsteller herbeiwinken und ihn auf eine Bühne hinbringen und ihn auffordern uns ein interessantes Theaterstück zu präsentieren. Dabei wäre ich der Zuschauer, der anschließend eine Rezension schreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte gar kein Promi sein, wenn ich ehrlich bin ------------> fühle mich in meiner Haut & in meinem Leben absolut wohl :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Homer Simpson

Ich würde drei Tage chillen und in Moe´s Taverne abhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde niemals eine berühmte Person sein wollen!

Ich finde es fürchterlich, dass man ständig von Leuten angequatscht wird und überhaupt keine Privatsphäre mehr hat.

Etwas mehr Geld wäre zwar nicht schlecht, aber niemals zu einem solchen Preis. Nein, danke!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rosie Huntington-Whiteley

...weil sie die Verlobte von Jason Statham ist ^^  und was ich dann machen würde will ich hier nicht erläutern.  :)))

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wuerde Al Baghdadi nehmen und rasch allen IS Mitgliedern kuendigen.

Ich haette noch andere Ideen, aber die wuerden laenger als 3 Tage brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir würde es schon reichen, wenn ich einfach an drei Tagen nochmal ich selbst sein könnte, um meinen Entscheidungen eine andere Richtung geben zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jim Yong Kim (Weltbankpräsident) und etwas gegen die Verschuldung der Dritte Welt Länder unternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bill Gates und ich würde mir selbst ein paar Millionen schenken, damit ich nach Ablauf der 3 Tage noch was davon hab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beate Uhse

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Beate_Uhse

Die meisten Menschen stecken diese Frau in nur eine Schublade. 

Dabei hat sie eine sehr umfangreiche und beeindruckende Biografie.

Sie hat auch in den Köpfen von Männern & Frauen sehr viel bewegt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Donald Trump (Drumpf) ^^

Warum? Weil er sein Leben nach den 3 Tagen nicht mehr wiedererkennen wird. ^^

Was würde ich tun? Ich würde ein Großteil seines Vermögens wohltätigen Zwecken spenden. Ihn in eine Verhaltenstherapie stecken und oder ihn in ein Kloster schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Die64Fragen 11.05.2016, 10:14

Mist das editieren hat nicht geklappt.... Entschuldigung an Botero14 das ich den Super Einfall geklaut habe.

1
PurpurSound 11.05.2016, 10:57

Auch tolle idee, nur würde ich ihn lebenslang in die klappse entsorgen :-)

0
Die64Fragen 11.05.2016, 11:00
@PurpurSound

Das mag richtig erscheinen, aber wir sollten ihm doch wenigstens die Chance der Besserung geben, auch wenn die in etwa so klein ist wie ein Tausenstel von einem Nanometer. ^^

0

1) Angela Merkel

2) Ich würde zurücktreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Megan Fox... ich würde mich 3 tage selbst anfassen und dann etwas geld auf mein Konto überweisen :P


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laurence Douglas Fink

Weil er schlichtweg der mächtigste Mann der Welt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bill Gates./
/
Er ist der reichste Mensch der welt./
/
Ich würde ganz viel Geld auf das Konto von meiner Familie und meinen Freunden überweisen./
/
Nein Spaß... Ich würde gerne mal ein Politiker sein um mal etwas in diesem Land zu ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
vikodin 11.05.2016, 09:25

um als politiker was zu ändern brauchst du mehr als 3 tage... xD... die 3 tage reichen ja grade mal um ne nachricht zu versende damit sich mal alle treffen sollten um wichtige sachen zu besprechen es dann zu vertagen und dann irgendwann mal wenn keiner mehr dran denkt was völlig anderes beschließen damit es die bevölkerung nicht checkt... 

0
thekustik 11.05.2016, 10:37

Ja...Ganz so wie TTIP das freihandelsabkommen./ / wenn das wirklich durchgesetzt wird gehe ich nie wieder zu McDonalds oder Burgerking. Denn Rindfleisch wirst du dann nie wieder in einem Burger sehen.

0

Ich wäre 3 Tage gerne Snowden um dann diesen Druck von Verfolgung zu spüren und in seiner Philosophie und Arbeit einzutauchen. Das sind die wahren Helden.
Whistleblower müssen geschützt werden Frau Merkel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach ein paar und den heimlich Geld mobsen merken die ja eh nicht ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

crazy horse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?