Wenn Ihr Euch sicher seid in eurem Partner/in den/die Richtige/n gefunden zu haben würdet ihr Ihn schnell möglichst heiraten oder euch dennoch Zeit lassen?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 8 ABSTIMMUNGEN

Dennoch jahrelang warten 75%
Zeitnah heiraten nach 1-2 Jahre Beziehung 25%
Kürzere Zeitspanne 0%

13 Antworten

Dennoch jahrelang warten

Ich würde noch warten, einfach aus Erfahrung. Ich hatte 2 Beziehungen, die beide über 2 Jahre gingen und ich war mir natürlich sicher, dass das die Person ist, mit der ich mein Leben verbringen will. Aber es kam doch anders.

Ich denke ich müsste schon 4, 5 Jahre mit der Person nicht nur zusammen sein sondern auch zusammen leben und das glücklich, bis ich den Schritt der Heirat gehen würde. Aber vorher schon darüber nachzudenken und mit dem Partner drüber zu reden finde ich auf keinen Fall verkehrt.

Kommt drauf an. Liebe macht manchmal erstmal blind. Man sollte sich doch gut kennen. Wenn man Kinder bekommt und es steuerlich attraktiv wird sollte man über eine Heirat nachdenken. Ansonsten hat man eh alle Zeit der Welt, wenn Mans überhaupt macht 

Zeitnah heiraten nach 1-2 Jahre Beziehung

Es kommt natürlich drauf an wie diese Person dazu steht. Wenn Sie sich absolut sicher ist und du Sie wirklich liebst dann in naher Zukunft. Aber es muss auch finanziell gut sein weil eine Hochzeit viel kostet! Also als Beispiel: Wenn du 19 bist und gerade deine Ausbildung fertig hast wäre es ungeraten auch wenn ihr euch lange kennt und euch sicher seid denn du hast kein sicheres bzw kein hohes Einkommen.

Ich kann da leider nicht aus Erfahrung sprechen (bin erst 16) aber ich denke ich habe den Punkt getroffen!

Viele Grüße, ich hoffe ich konnte helfen!

Markus

mx2line 16.01.2017, 18:30

Achso was ich damit aber meine ist doch nicht Zeitnah sondern länger warten. Also lieber doch so wie es "3MB14159265358" geschrieben hat.

Danke an dich "3MB14159265358", sehr guter Tipp fürs Leben :D

0
Dennoch jahrelang warten

Mein Mann und ich haben erst nach 8 Jahren Beziehung geheiratet. Wir wussten natürlich schon vorher, dass wir zusammen bleiben wollen aber waren noch jung und eine Hochzeit hatte einfach keine Priorität. Als ich dann schwanger wurde, war der Wunsch größer eine "richtige" Familie zu sein. Dazu gehörte für uns auch die Hochzeit.

Egal wann man vor hat zu heiraten halte ich es für sehr wichtig, die erste Phase der rosa Brille schon hinter sich zu haben, den Alltag schon zusammen erlebt zu haben und es ist auch nicht verkehrt wenn man schon schwierige Situationen hatte und weiß ob man sich wirklich auf den Partner verlassen kann. Man muss nicht alles in so kurzer Zeit wie möglich runter rattern. Es hetzt einen ja keiner.

Dennoch jahrelang warten

1-2 Jahre sind zu wenig. Wenn man dann vielleicht noch recht jung ist und noch nicht mal lange Zeit zusammen gelebt hat, ist das alles viel zu früh.

Außerdem gibt es einen enormen Unterschied zwischen "das Gefühl haben" und "sich sicher sein". Du benutzt aber beide Ausdrucksweisen.

Dennoch jahrelang warten

Ich würde bestimmt 5 Jahre warten. Man kann ja nie wissen ob es nicht doch jemand besseren für einen gibt oder ob die Gefühle bis dahin nicht schon längst erloschen sind.

Mir wäre es so deutlich lieber, als wenn ich eines Tages aufwache und feststelle das ich einen Fehler gemacht habe. Weil wenn man Heiratet will man "normalerweise" sein komplettes Leben mit dieser Person verbringen. Und so eine Entscheidung sollte man nie überstürzen.(Außer er ist ein Millionär :D :D)

Dennoch jahrelang warten

Nach 6-12 Monaten lässt die erste "Verliebtheit" nach,das 2. Tief entsteht nach etwa 5 Jahren,das ist biologisch bedingt. Also wenn man das zweite Tief überstanden hat und noch glücklich ist wäre meiner Meinung nach der beste Zeitpunkt.

mx2line 16.01.2017, 18:30

Danke für den Tipp fürs Leben. Bin erst 16 und weiß deswegen nicht viel drüber aber der Tipp ist super :D

0
Dennoch jahrelang warten

Hallo Supernatural,

wie lange seid ihr denn schon zusammen?

Ich würde damit mehrere Jahre warten, mindestens sechs. 

Wenn man sich innerhalb der Beziehung ausgibig kennengelernt hat, zieht man erst einmal zusammen und damit sollte man sich auch einige Jahre Zeit lassen, wie lange kann schon verschieden sein.

Heiraten käme erst dann und auch damit sollte man nochmal was warten.

Wenn man jetzt von Beginn der Beziehung her spricht würde ich bestimmt  sechs Jahre mit warten.

 Lg. Widde1985

Was nun?

das Gefühl haben, oder sicher sein?

Zeitnah heiraten nach 1-2 Jahre Beziehung

Ich würde zuerst noch ein wenig warten :)

Ich würde mir dennoch Zeit lassen.

Heiraten ist etwas das man nur einmal im Leben machen sollte (meiner Meinung).
Es rennt euch ja außerdem nichts weg ;)

Ich würde mir Trotz zeit lassen

zeit lassen. nichts überstürzen.

Was möchtest Du wissen?