Wenn ihr euch ein Haustier (Hund, Katze...) anschafft, ist euch dann das Geschlecht egal?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Als ich meine Katze bekam wAr es eigentlich egal was sie für ein Geschlecht ist. Ich schaute nur auf das Aussehen ... Allerdings kosten Kater weniger als Kätzinen (wegen kastrieren). Naja und Kater sind verschmuster. Aber ich bin total zufrieden mit meiner Katze Laila. Sie ist die allersüßeste und frechste Katze der Welt und ich liebe sie über alles. <3

Also wir haben bei Hunden lieber weibliche, aus dem einfachen Grund : mein vater mag keine sehr goßen Hunde aber der rest der familie halt schon deswegen haben wir bisher immer weibliche gekauft da diese in der regel kleiner sind( natürlich nicht immer) aber mitlerweile ist mein vater das egal :P

Ich würde mir jetzt nur noch eine Hündin ins Haus holen, weil ich nichts davon halte Tiere unnötig zu kastrieren, nur um Rüden und Hündinnen gefahrlos halten zu können... Wenn ich noch kein Tier hätte, wäre es mir egal.

Bei Katzen sind die Katzen häufig etwas zickiger als die Kater, was es schwerer macht später ein Tier dazu zuholen. Aber sonst ist es mir eigentlich egal, die Chemie muß halt stimmen.

nein. die männchen sind cooler und sympatischer :D

Ich hab 2 weibliche akita inu weibchen :))) Elektra und die kleine orchid

Was möchtest Du wissen?