Wenn ihr ein Tier sein dürftet, welches wäret ihr dann?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf jeden Fall ein grosser Raubvogel, ( Steinadler oder Kondor, oder so. ) Dann könnte ich mich vom Wind tragen lassen, hätte keine natürlichen Feinde, könnte unkontrolliert Grenzen überfliegen, könnte immer alles von oben herab betrachten, könnte die Sonne geniessen, aber auch den Wind. Könnte stressfrei in den Tag fliegen.der Blickwinkel wäre ein ganz anderer, könnte mich nur von meinen Instinkten treiben lassen, kurzerhand ich wäre frei, vogelfrei. ??

Ja ähm ich werfs mal ein: Ein Schlumpf-Ponny, so klein wie ein Schlumpf, aber halt ein Ponny und zu allem Glück muss ich mich nicht betrinken, um blau zu sein.

Ein Schwertwal. Mir gefiele grenzenlose Freiheit, praktisch keine Feinde zu haben, relativ intelligent zu sein (ja, das wär mal was...), eine liebe Familie zu haben, gemeinsames Jagen etc., stark und geschickt sein, ...
Nur sollten die Menschen meinen Lebensraum nicht zerstören.
Gruß wiele

kann ein Mensch sich zu tode erschrecken?

ich weiß nur das es manche tier arten können.

...zur Frage

Was stört euch an Veganern / Vegetariern /Tierschutzaktivisten/ Tierrechtsaktivisten(, sofern euch etwas an ihnen stört)?

...zur Frage

Abstammung der Menschen vom Affen! Wie war der Verlauf?

ACHTUNG! LANGER TEXT!!

Nehmen wir an, wir stammen vom Affen ab. Wieso gibt es dann heute nicht Affen die menschenähnlich sind? Ich meine es gibt Affe und Mensch, aber nichts dazwischen. Wie geht das ? Es war ja nie so, dass ein Affe nach 1 Nacht zum Menschen wurde...und wieso/wie begann überhaupt die "Mutation" vom Affen zum Mensch? Gab es vllt irgendwelche Einflüsse auf der Erde oder wie? Ein Tier verwandelt sich ja nicht nicht einfach so in ein anderes, da bräuchte es doch irgendwelche Einflüsse. Mir ist auch vollkommen klar, dass das ganze mehrere Millionen Jahre gedauert hat, aber wieso gibt es dann nichts zwischen Affe und Mensch? Und es braucht ja auch wie gesagt irgendwelche Einflüsse?

Glaubt ihr an die Evulotionstheorie? Ich nur dann, wenn mir jemand auf meine oben genannten Fragen eine sinnvolle Antwort findet :D

LG

...zur Frage

Warum reden manche Menschen in Babysprache,...

...wenn sie kleine Kinder sehen oder auch niedliche Tiere? Mir passiert das auch manchmal bei meinen Haustieren und es ist mir auch schon bei anderen aufgefallen, Wenn ich es merke, dann schalte ich im Kopf um und rede wieder normal :) Woran liegt sowas?

...zur Frage

Warum gibt es immer noch Affen auf der Welt?

Hallöchen ihr lieben

Mich beschäftigt schon länger die Frage warum es immer noch Affen auf der Welt gibt ?

Es wird ja gesagt das wir von den Affen abstammen. Also von den Trockennasenaffen. Wir sind Primaten.

Ich Frage mich warum das die Evolutionstheorie, wie auch andere Wissenschaftler behaupten ?

Woher gibt es genaue beweise dafür ? Und warum gerade von den Affen ? nur weil wir Ähnlichkeiten und Gemeinsamkeiten mit denen haben ist das kein Beweis dafür das wir von ihnen abstammen.

Wie wir wissen ist die Natur einfallsreich und kreativ. Und das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.

Ich Frage mich warum uns oder besser gesagt, mir das eingeredet werden will.

Fakt ist doch : Wir haben uns weiter entwickelt. Wir haben Verstand, Intelligenz, Sprache, und wir werden uns immer weiterentwickeln.

Und jetzt Frage ich euch : Was ist mit den Affen die noch auf der Welt leben ? Haben die die Entwicklung verpasst ??? Sind die Entwicklungsmäßig " hängen " geblieben ?
Wo liegt der Fehler bei denen laut Evolutionstheorie und Wissenschaftler ???

Wir wissen, das alle Lebewesen sich (weiter) entwickeln .......

Oder ist es eher der Fall das die Evolution und die Wissenschaftler ein Affiges Problem haben und die ihr glauben uns aufdrücken wollen ???

Also warum wird das denn behauptet ????

Ich danke euch herzlichst für die Antworten.

LG von Tileva

...zur Frage

Würdet ihr Insekten essen bzw habt ihr schon einmal welche gegessen?

Wenn ja, geröstet oder lebendig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?