Wenn ihr die wahl gehabt hättet?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich finde beide unwählbar. Abgesehen davon ist die Stimme des Volkes in den USA wenig währt weil die Wahlmänner die Presidentenwahl immer beeinflussen tun. Das heißt dass das Wahlsystem der USA für mich alles andere als demokratisch ist sondern  ziemlich korrupt. Das kann natürlich jeder so sehen wie man es  möchte allerdings ist dies meine Meinung dazu.

Jetztist es zu spät darüber zu diskutieren. Es ist mal abzuwarten wie er sich hält und was es gut und schlecht machen wird.

Immer noch Trump, er würde die Außenpolitik nicht wie Hillary gefährden. 

Der Käse ist doch längst gefressen! Was sich darüber noch Gedanken machen! Kommst Du  immer hinterdrein, wie die alt Fastnacht?

Ist doch schon entschieden leider

Wenn ihr die wahl gehabt *hättet*

0

Hätte, hätte Panzerkette...

Beide untragbar, beide daher nicht wählbar.

Immer noch Trump, schade nur das er so ein flip flopper geworden ist... Schade das ich damals nicht da war bei den Vorwahlen als man noch Illusion hatte er würde irgendwas tun, man war ne Bombenstimmung. Schade das ich das für immer verpasst habe. Meilenstein für immer weg.

Weder noch.

Was möchtest Du wissen?