Wenn ihr Besitzer einer Modemarke wärt, würdet ihr fair-trade Kleidung produzieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder würde doch zuerst auf die Finanzen achten oder?

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Ja, würde ich. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich nie ein Unternehmen gründen werde😬 Ich hätte ja schon richtig Probleme damit, einen Mitarbeiter zu entlassen, aber irgendwelche Asiaten ausbeuten würde mir so weh tun, dass ich das niemals machen könnte. Dadurch, dass ich dann aber niemals Geld verdienen würde, lasse ich es lieber😇

Nein, vermutlich nicht

Der Verbraucher kauft meist das was ihm am meisten bringt - und der Verbraucher ist mein Kunde und somit der der mich „bezahlt“

Was möchtest Du wissen?