wenn ich zu lange auf den Bildschirm am pc gucke fangen an meine Augen schwer zu werden , muss ich mir deswegen eine Brille holen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Jenny45677
ob das mit Brille besser wird, bezweifle ich sehr stark. Der Hauptgrund dürfte auch bei Dir darin liegen, dass Du wie die große Mehrheit vor dem PC viel zu wenige Lidschläge machst. Normalerweise macht der Mensch ca. 20 Lidschläge pro Minuten, vor dem PC aber nur noch höchstens 10 Lidschläge. 
Bei jedem Lidschlag wird das Auge gereinigt und gekühlt, kein Wunder also, dass Du Probleme bekommst, wenn Du Deinen Augen diesen Service nicht mehr gönnst. Außerdem hilft auch alle 10 Minuten in die Ferne schauen etwas. Achte mal darauf und ändere das, dann wird es bestimmt besser. Ob Du trotzdem auch eine Brille benötigst, muss der Optiker über eine Refraktion feststellen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

In den meisten Fällen reicht es, regelmäßige Pausen einzulegen.

Das auf den Monitor schauen ust für die Augen eine sehr starke Belastung.

Ob du allerdings tatsächlich eine Brille benötigst, kannst du zb. beim Optiker anhand eines Sehtest überprüfen lassen, diese Tests werden mittlerweile auch kostenlos angeboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,

eigentlich würde es reichen nur mal ne Pause zu machen,da das dauerhafte schauen auf den Bildschirm deine Augen sehr stark beansprucht.

Ob du aber sonst eine Brille brauchst kann ich dir nicht sagen.

Aber wie gesagt nur deswegen brauchst du keine Brille

LG.

Flexi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher die Präsenz am PC einschränken. Falls beruflich nicht möglich - zum Optiker/Augenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann stundenlang auf den PC schauen, solange ich meine Brille trage, ohne Probleme zu haben. Daher gehe ich stark daon aus, dass du ne Brille brauchst.

Weil ohne die Brille, bei Bedarf einer solchen, müssen sich die Augen zu sehr angstrengen, was dann diese Übermüdung ausmacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das, oder immer mal wieder woanders hinschauen. Bevorzugt aus dem Fenster.dass die Augen sich auch mal auf eine andere Entfernung einstellen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch Monitore mit Blaulichfilterung denn das ist wesentlich angenehmer als ohne :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst dann müde, passiert mir nach 17 Stunden auch immer.

Wenn die Zeit nicht so lang ist, dann geh mal bitte zum Augenarzt damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?