Wenn ich WLAN Router ausschalte und paar Minuten später einschalte,Verlauf gelöscht(weg)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die meisten Router loggen Verbindungsdaten nicht mit und wenn nur die aufgerufene IP Adresse und nicht die genaue Internet-Seite. Mann kann es allerdings bei einigen Modellen explizit einstellen.  Viele Router loggen allerdings mit wenn ein Gerät sich über WLAN mit ihnen verbindet.

Sollte ein Router solche Aufzeichnungen machen sind diese normalerweise nicht durch Stecker ziehen zu löschen. Ein Router Reset löscht diese Aufzeichnungen aber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jdjdjdjdjdhhhhh
20.11.2016, 00:20

Danke für die Antwort
Wie macht man das mit dem Resert?

0

Wenn du die Daten auf deinem Handy/PC meinst, nein diese werden nicht dadurch gelöscht.
Diese kann man im Browser unter Einstellungen -> Verlauf/Chronik löschen.

Wenn du aber meinst ob die Polizei z.B das nicht mehr nachprüfen könnte. Hat das nichts damit zu tun, diese Daten landen bei deinem Internetanbieter auf dem Server.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pdriver
20.11.2016, 00:56

Das mit der Polizei stimmt nur bedingt. Nachdem das Bundesverfassungsgericht das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung gekippt hat loggen, die meisten Provider keine Verläufe mehr mit. Außerdem hat die Polizei mit dem Urteil keine Rechtsgrundlage mehr auf diese Daten zuzugreifen.

0

Was möchtest Du wissen?