Wenn ich wiederbelebt werde, sind dann meine Plichten mit der Formulierung "lebenslänglich" aufgehoben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wäre so, wenn eine Wiederbelebung möglich wäre. :)

Das umgangssprachliche Wort Wiederbelebung ist aber medizinisch falsch. Nach erfolgreichem Einsatz des Defi oder anderer Reanimationstechniken steht fest, dass du niemals tod warst. Der Arzt bescheinigt erst dann den Tod, wenn aber auch gar nichts mehr zu machen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wiederbeleben geht nicht, da noch leben im menschenh drinnen war.

reanimation verstärkt nur noch vorhandene lebensreste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Extrem guter Gedanke !! :DDD

Aber leider nicht möglich, lebst ja doch noch :) Ansonsten könnte man das ja wie eine Art Resetknopf ausnutzen haha wenn man Mist gebaut hat lässt man sich einfach wiederbeleben und alles ist auf Anfang :DD

Aber du könntest dich in einen Zombie verwandeln lassen...dann bist du tot aber auch untot :) du büßt vermutlich nur etwas von deiner Menschlichkeit ein aber...naja Abstriche muss man ja machen :P

Hab mich schlappgelacht bei der Frage haha :DDDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hahahahah sehr gute frage xD 

ich würde sagen nein weil du ja wieder lebst und lebenslänglich heißt : solange du lebst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TB500
10.05.2016, 17:40

Aber lebenslänglich bedeutet bis zum Tod und du warst ja Tod. Diskussionswürdig ...

0

Was möchtest Du wissen?