Wenn ich von Windows 7 auf Windows 10 upgrade...?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Windows sollte Dir eigentlich eine Möglichkeit geben, bei der Du auswählen kannst ob Du die Persönlichen Daten behalten möchtest oder ob Win10 komplett neu installiert werden soll. Allerdings behält Windows die persönlichen Daten nur, wenn sie in den entsprechenden Ordnern liegen. Wenn Du also Dokumente erstellt hast, die Du nicht in den von Windows vorgegebenen Ordnern gespeichert hast (z.B. Bilder, Musik etc), dann werden die Daten gelöscht.

Da passiert eigentlich nix. Habe es auch gemacht - obwohl ich meine "Eigenen Dateien" auf einem Stick gesichert habe - hätte ich das nicht gebraucht. Also mach ruhig. Herzliche Grüße

Eigentlich dürfte da nichts passieren. Ich habe meine Daten zur Sicherheit trotzdem auf einer externen gesichert.

Es wird nichts gelöscht 

Hast Du einen Key ?

Nein bleibt alles erhalten

Was möchtest Du wissen?