Wenn ich von einem Polizisten gestalkt und bestohlen werde, nach anderen Fehlern/Vorfällen von da aus, und dann mal da rumschreie, wie wird sowas behandelt?

4 Antworten

Vor 6 Stunden hast Du noch gedacht, Du wirst "gestalkt/gestalked, vom hinterm Haus aus, Erdgeschoss".

Klingt geistig nicht gesund, was Du so von Dir gibst - auch wenn Du das jetzt sicher nicht hören willst. Anzeichen für eine Psychose ist u. a. die Nicht-Erkenntnis in die eigene Krankheit.

Lass Dir helfen.

Das ist 1. Monate her von was ich da geschrieben hab, 2. mir fehlen trotzdem Schuhe, Psychose hin oder her, 3-4 Paar sogar, wahrscheinlich 4 Paar, von vor der Wohnungstür im Altbau. Und angbl. hört sogar bis heute nicht mal was auf.

0

""wie wird sowas behandelt? ""

Sinnvollerweise beim Psychiater. Aber dafür wird Dir wohl leider die Einsicht fehlen.

Damit ist gemeint, ob es eine Strafe für die Anrufe geben kann, wenn ich in Ruhe gelassen werden sollte, ich in der vllt. eh schon schwierigsten Phase/Zeit war usw. Weil nach und seit einem Termin da dann noch so etwas, wg. einem Polizei-Mitarbeiter, der "Kunden" verfolgt?!

0
@Ivepe

Ich weiss nicht mal gerade, ob ich vor oder nach Beschwerdestellen-Kontakt rumgeschrieen hab. Ich hatte noch LKA und Beschwerdestellen informiert wegen dieser Sache, dass jemand was macht.

0

Dir ist schon klar, dass deine Sätze keinen Sinn ergeben? Du solltest dich erst einmal beruhigen und die Frage noch einmal durchlesen und verbessern.

Zumindest werd ich klarer, wenn ich nicht von allen Seiten belästigt  und mit oder von deren [fremden] Nöten beeinflusst werde, alles zusammen kann ja nur eine dicke Schein-Psychose ergeben, weshalb ich evtl. schnell und mit Druck was mache!!!

0
@Ivepe

Am Anfang dieser Misere hab ich mal gehört, "von mir" müsse man "nur" alle wegsammeln. 

0
@Ivepe

Du solltest auf Unzurechnungsfähigkeit plädieren, danach wirst du zwar keine Rechte mehr haben, aber auch keine Strafe dafür, und wenn man deine Sätze verstehen will, hilft das Wissen über dein Problem immens.

1
@FragaAntworta

Am ehesten passen wohl Medium-Zustände, zum Verstehen vielleicht, weshalb man Menschen nur unterbrechen oder wegnehmen braucht, wenn was besser werden soll, klarer, gesünder. Die hartnäckigen oder klebrigen oder die uninformierten.

0

Was möchtest Du wissen?