Wenn ich von der Schuld komme am Handy bin und müde werde schlafe ich meistens kurz ein und dann erschrecke ich mich aufeinmal obwohl ich keine 2min schlief?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja dann kann das sein das du irgendwas spielst (gta5) guckst (twd) oder so auch wenn du keine Angst davor hast dann ist das Zuviel für dein Köper

Kommentar von sedat62kurdi
02.03.2016, 13:54

egal ist nicht immer das Handy, werde nachmittags oft müde egal was ich mache und das passiert öfters

0

Klinkt irgendwie wie Narkolepsie. Sollte einhergehen das der Nachtschlaf entweder nicht die gewünschte Erholung bietet oder bis hin das er garnicht erst erreicht werden kann. Bei dir würden die Schlafattacken dann nur ein paar Sekunden andauern. Die von dir beschriebene Tagesmüdigkeit ist dann ebenfalls, nicht schön aber normal. Das kann ebenfalls auch gefährlich sein da deine Konzentration sich nicht nur vermindert sondern auch ganz ausfallen kann.

Was möchtest Du wissen?