Wenn ich um 17:30 Uhr in Dortmund am Bahnhof stehe, schaffe ich es dann...?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normalerweise müsste das gut reichen. Am besten schaust du schon im Laufe des Tages mal auf die Bahnseite, ob es in diesem Bereich evt. irgendwelche Probleme gibt. Worst Case wäre Streckensperrung. Dann könntest du noch rechtzeitig reagieren und ggf. früher losfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Bahn mitspielt, also keine größeren Verspätungen auftreten, dann ja. Die Regionalexpresse nach Düsseldorf Flughafen fahren xx:45h und brauchen eine gute dreiviertel Stunde. D. h. theoretisch wärest Du dann um kurz nach 18:30h in Bahnhof Düsseldorf Flughafen. Dann könntest Du um 19h idealerweise schon eingecheckt sein. Realistisch wohl eher etwas später, aber noch lang vor Abflugzeit.

Das große Problem mit der nördlichen Ruhrgebiets-Bahnstrecke ist, dass sie zwar meist gut läuft... aber wenn's knirscht, dann regelmäßig gleich richtig.

Noch eher in Dortmund losfahren wollen würde ich selbst allerdings auch nicht. Das hat gefälligst zu reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?