Wenn ich taub geboren werde, in welcher Sprache denke ich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, da ist eine interessante Frage, die ich mich aber auch manchmal stelle. Zuerst zu meiner Person: ich bin hochgradig schwerhörig geboren und habe 2006 und 2008 CI's bekommen (das sind Implantate, die bei hochgradig schwerhörigen und tauben Menschen eingesetzt werden. Sie "überbrückt" die Schnecke.)

Vor den OP konnte ich nur sehr schlecht sprechen, da ich ja mich selber nicht gehört habe und somit meine Stimme nicht regulieren konnte. Nach den OP's habe ich aber sehr große Fortschritte gemacht und spreche heute sehr gut, so dass man es mir meine Taubheit nicht anmerkt. Das einzige, woran ich auffalle, sind dass ich manchmal falsche Artikel benutze (also der Auto statt das Auto). Früher habe ich auch einige Buchstaben falsch ausgesprochen. Zum Beispiel habe ich das 'K' geschnalzt. Klang dann ungefähr so: "Ni*schnalz*las. Ist heute aber nicht mehr so.

Das 'R' konnte ich früher auch gar nicht rollen. War dann immer so ein komischer Laut, weiß nicht, wie ich das schriftlich beschreiben soll.

So viel dazu.

Ich denke mal, dass die Gehörlosen in Gebärdensprache denken, ist ja auch ne eigene Sprache, was die Grammatik und das Darstellen anbelangt.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Denken beschäftigt sich das Gehirn. Für den größten Teil seiner Arbeit kommt es ohne Sprache aus. Aber die Sprache kann uns sehr helfen. Sie ist wie ein Werkzeug, das uns das Denken erleichtert. Dennoch brauchen wir sie nicht unbedingt zum Denken. Babys können noch nicht sprechen, aber sehr wohl schon denken und eine Sprache lernen. Und von Geburt an Taube können selbstverständlich auch denken. Ihre Sprache ist die Gebärdensprache und deshalb denken sie auch in ihr und mit ihrer Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich in einer Art Bilderspache, in der man sich Bilder vorstellt anstatt Worte. Dann noch die Gebärdensprache oder auch Sprachen, die Dir Mittels Schrift und Bild beigebracht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in Bildern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, was du gelernt hast. Auch taube Menschen können z. B. lesen und schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?