wenn ich smooties selber mache ,und alles in einen mixer gebe ,ist es dann genau so gesund noch als wenn ich es esse ,und was soll in ein smootie alles rein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vitamine halten sich nicht ewig. Theoretisch sind sie jedoch auch enthalten, wenn du Früchte und Gemüse pürierst. Die verschwinden ja nicht einfach im Nichts. Wenn du die pürierte Masse nun aber eine Weile stehen lässt, werden sich die Vitamine höchstwahrscheinlich anfangen zu "zersetzen" da sie nicht länger im Fruchtkörper o.ä. geschützt sind. Noch schneller gehen sie durch Erhitzen verloren.

Wenn du dir Haferflocken mit Milch machst & ne Banane reinschneidest ist es genauso gesund wie wenn du es in den mixxer gibst.

Eigentlich ist es das selbe wie wenn du es isst allerdings könnte es evtl sein das etwas gesundes verloren geht . Rein tun kannst du alles was du willst. Es gibt Frucht smoothies mit Kirsche und so oder halt auch grüne smoothies mit Spinat Salat ... Ich hoffe ich konnte helfen

Von süßen Obstmischungen bis zu würzigen oder scharfen Gemüsenmischungen geht da alles .  Vom Gesundheitsaspekt ändert sich nichts nur von der Menge. Den zb 500gr oder mehr Obst essen ist langwieriger als es zu trinken.Dann kommt noch dazu das es soford verfügbar ist  für den körper und nicht erst verdaut wrden muß wodurch deutlich mehr ankommt.dasaber auch vomfruchtzucker und co.

ich mag da lieber die würzige bis scharfeVariante.

Wie ausTomaten, Seleriestange,Knoblauch,Zwiebel,Möhre, Paprika und Chili mit einer Prise Salz und Pfeffer.

LG Sikas

poppedelfoppe 13.08.2016, 01:35

vielen lieben dank

0
Salzprinzessin 14.08.2016, 10:58
@poppedelfoppe

Ja, lecker so ein Smoothie ab und an. Allerdings mag ich es sehr in eine frische Frucht zu beißen und sie Biss für Biss zu genießen. Bei Gemüse ist das für mich etwas anderes. Da sollte ich mir vielleicht häufiger einen Smoothie "basteln".  

0

Was möchtest Du wissen?