Wenn ich sehr kalte Milch feste schüttel wird sie dann durch Reibung etwas wärmer, oder geht das bei Flüssigkeiten nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, man kann die Temperatur durch schütteln erhöhen. Die Energie muss ja irgendwohin und die geht dann in dein Medium. Die Frage ist wie lang du schütteln musst um eine messbare Temperaturänderung zu erhalten. Das ist bei höherviskosen Flüssigkeiten natürlich leichter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kannst du lange schütteln, bevor du eine messbare Temperaturerhöhung durch die Bewegung feststellen wirst. 

Da du aber die kalte Flasche mit deiner warmen Hand in einem wahrscheinlich normal temperierten Raum schüttelst, wirst du bestimmt schon nach einer Viertelstunde gute Ergebnisse erzielen. :)

Viel Spaß! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wärme z.B. in einer Flasche sagt etwas über die Eigenenergie der Moleküle aus. Je wärmer, desto höher die Energie. Durch Schütteln bringst du kinetische Energie in das offene System ein. Die Flüssigkeit würde sich erhöhen. Dies ist aber in der Realität nicht möglich, da der Temperaturaustausch mit der Umgebung durch das Material der Flasche nicht unternunden werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich sehr kalte Milch feste schüttel wird sie dann durch Reibung etwas wärmer,

Jein. Die entstehende Buttermilch wird wärmer (und die Butter auch).

oder geht das bei Flüssigkeiten nicht?

Doch, geht auch bei Flüssigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?