Wenn ich Nudeln koche und sie dann abgieße, bleibt immer eine im Topf kleben. Warum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wegen der Stärke! Aber rühr bissl besser um während du sie kochst dann passiert das nicht :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

dient zur Fortpflanzung  -  es muss immer eine übrig bleiben, damit die Art nicht ausstirbt ... Nudeln brauchen übrigens keinen Partner, sie sind Selbstbefruchter :-)

LG  Jürgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die will nicht gegessen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amoremia
04.08.2016, 12:27

Ich schließe mich an 😂😂😂 top!

0

Wegen der Stärke.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?