Wenn ich nicht in mutter kind einrichtung bleiben will kommen mein kinder weg?

10 Antworten

Was du willst spielt keine Rolle. Das Kindeswohl deiner Kinder ist entscheidend. Das Jugendamt wird gute Gründe haben, die du hier nicht genannt hast, warum sie in einer Pflegefamilie untergebracht sind. Das kostet jedem Monat eine Menge Geld sie von anderen betreuen zu lassen.

Mann wurde handgreiflich gegenüber einen von meinen Kinder

0

Das wird schon einen Grund haben warum das so ist.

Es liegt also an dir zu beweisen das diese Einrichtung irgendwann nicht mehr nötig ist. Bis dahin nimm die Umstände an und mach das Beste daraus.

Ich war zwei Jahre in einer MuKi-Einrichtung, allerdings, weil ich erst 15 war und nicht, weil ich handgreiflich wurde (das geht übrigens gar nicht 😠).

Die Einrichtungen sind wirklich gut, du hast genug Freizeit und dir wird entsprechend bei der Erziehung geholfen. Wenn du allerdings jetzt schon nicht dort bleiben willst, obwohl du noch gar nicht dort warst, dann solltest du vielleicht darüber nachdenken es einfach zu lassen. Deinen Kindern geht es in der Pflegefamilie sicher gut, sie müssen keine Angst haben und werden gut versorgt und gefördert. Denk mal drüber nach, was dir wichtiger ist.

Es geht nicht um mich sonder meine schwester ist in eine einrichtung aber will dort nicht bleiben

0

Aha, wieso schreibst du dann, dass dein Mann handgreiflich gegenüber deinen Kindern wurde? 🤔

0

Kind zuhause bleiben?

Hallo. Ich hätte da mal eine frage .. Es geht darum das ich hier ein 6 jähriges Kind zuhause habe. Dieses Kind ist allerdings nicht von mir. Das Kind ist von meinem Freund und seiner ex. Das Kind wohnt allerdings bei mir und meinem freund und die Mutter sieht das kind alle 2 wochen. So ist das geregelt. Jetzt kommt aber das problem. Punkt 1 ist das der kleine nicht mehr zu seiner Mutter möchte. Der 2 Punkt ist seine Mutter und ihr Mann rauchen in ihrer Wohnung und nicht gerade wenig. Zudem kommt noch hinzu das die Wohnung total klein ist. Bedeutet daß kind raucht alles passiv mit. Das Kind hat schon 6 faktoren die Kinder von einem Raucher Haushalt bekommen unter anderem aktive Bronchitis , sehr geschwächtes imunSystem, husten , ohren schmerzen, Konzentrations Probleme & oft kopf schmerzen ect.. Alles vom passiv rauchen. ( mein freund und ich sind nicht raucher) bedeutet jedes mal wenn das Kind nach hause kommt stinkt es wie eine Kneipe und ist krank. Ebenfalls sind wir genau aus dem Grund schon Stamm Kunden beim kinderarzt. Wir machen jetzt eine 4 monats Kur damit das kind wieder ein gutes Immunsystem bekommt. Und punkt 3 ist das die Mutter das kind schlägt (laut Aussage des kindes) ebenfalls schreit die Mutter das kind den ganzen tag an und beschäftigt sich nicht mit dem kind.

Ebenfalls wollen wir das alleinige sorge recht beantragen.

Jetzt komm ich zu meiner frage. Mein freund möchte sein Kind nicht mehr an die Mutter geben und ich möchte das auch nicht genauso wie das kind selbst. Können wir das verweigern der Mutter das kind zu geben oder müssen wir ihr das kind trotzdem geben ?

...zur Frage

das Jugendamt fordert Mutter Kind Einrichtung sonst kommen die Kinder in Pflegschaft Kennt jemand die juristische Lage welche Rechte man als Mutter hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?