Wenn ich mir eine Güterlore kaufe, dürfte ich dann die Schienen der S-Bahn mitbenutzen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Schienenwege sind kein "Allgemeinbesitz" wie Straßen, sondern gehören irgendwem - in Deutschland meistens der Deutschen Bahn.

Wenn Du mit dem Besitzer des Schienenstrangs einen entsprechenden Nutzungsvertrag abschließt, der z. B. die Nutzungsgebühren, die zeitlichen Rahmenbedingungen (Du darfst den normalen Verkehr ja nicht behindern) und die technische Vorschriften regelt, könnte das klappen.

Die Frage ist, ob Du Dir die Nutzungsgebühren leisten und die notwendigen technischen Voraussetzungen einhalten kannst ;-)

mit Sicherheit nicht - das lassen schon die Sicherheitsgründe nicht zu.

Aber vielleicht hättest Du die Chance, stillgelegte Gleise zu benutzen.

Quiztaxi 02.10.2010, 03:15

An stillgelegten Gleisen befinden sich aber keine infrastrukturellen Knotenpunkte.

0

Das glaube ich kaum, aber du kannst ja mal nett bei der DB anrufen, ob sie dich auf deren Schienen mitfahren lassen ;)

----Du darfst weder mit einer Guter-Lore ,--Güter-Liesel-oder Güter-Lulu die Bahngleise benutzen ..

verbieten die Sicherheitsvorschriften..

Ich glaube nicht. Aber Du könntest Dir in Deinem Garten Schienen legen lassen. Deine Kinder würden sich sicher freuen, wenn Du sie Sonntags dann über die Schienen ziehst ;-)

Wenn du es genau wissen willst, mußt Du den/die Betreiber der Strecke mal fragen.

  • Und für diese meiner Meinung nach unsinnige Frage gibt´s von mir eine virtuelle Ohrfeige. patsch!

Das wäre eine ziemlich Schlechte Idee.

du storst die züge bestimmt nicht

aber die dich wenn sie deinen köper zerfetzen

selbst wenn du dir sowas kaufst bringen dir die gleise der sbahnen nichts

die sind viel zu groß

ich erlaube es dir. machst du eh nur EINMAL:

du musst aber selber diese Lore schieben.

Quiztaxi 02.10.2010, 06:22

Das übernimmt mein Austauschschüler aus Namibia.

0

Was möchtest Du wissen?