Wenn ich mich längere zeit bücke oder mich in min Bett lege bekomme ich keine Luft durch die Nase :/ Sollte ich zum HNO-Arzt gehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Seit wann ist das denn so?

Auf jeden Fall ist der HNO dafür die richtige Adresse und wenn es von alleine nicht besser wird, würde ich eben diesen aufsuchen.

Alles Gute und gute Besserung.

Schon lange dachte immer, weil es im Frühling vor ein paar Jahren (glaub ich bin mir aber nicht ganz sicher) angefangen hat, das es vlt eine Allergie ist gegen Pollen oder so etwas. Danke für deine Hilfe :)

0

hallöchen,

wer nicht fragt bleibt """"" ein HNO empfehlen ist schon die halbe Miete,

damit man klarheit hat

alles gute

Dankeschön für antwort

0

Was möchtest Du wissen?