Wenn ich meinen Haushaltsmüll über die Toilette entsorge, ist das dann strafbare Umweltverschmutzung?

4 Antworten

Die Entsorgung von Müll über die Kanalisation ist eine Ordnungswidrigkeit und kann gemäß der geltendenden Abwassersatzung deines Heimatortes bestraft werden. So viel zur Theorie.

Aber man sollte grundsätzlich darauf verzichten, Müll in die Toilette zu schmeißen.

Mal abgesehen davon, dass es deine eigene Kanalisation verstopfen kann, ist die Entsorgung von Müll im Klo ähnlich, wie wenn du den Müll einfach auf der Straße liegen lässt: Nämlich muss die Allgemeinheit dafür aufkommen.

Ich arbeite bei einem öffentlichen Abwasserentsorger. Bin zwar nicht selber im Kanal unten, aber was ich gesehen habe oder die Kollegen erzählen ist auch ausreichend.

Sind z.B. Essensreste mit dabei, können folgende Probleme auftreten:

1. Dadurch werden Ratten angelockt. Jeder öffentliche Abwasserentsorger muss jedes Jahr viel Geld zu Rattenbekämpfung aufbringen, da Ratten bekanntermaßen Krankheitsüberträger sind und deren Vermehrung in der Kanalisation unterbunden werden muss. Wenn es kaum Ratten gebe, müsste man auch kein Gift einsetzen, was ja auch wiederum umweltschädlich ist.

2. Dadurch wird besonders viel Fett in die Kanalisation eingetragen. Fett ist zwar ein natürlicher Stoff, aber in zu großen Mengen gibt das erhebliche Probleme. Fett akkumuliert in der Kanalisation zu großen Ballen (sieht ein bisschen aus wie ein Basketball) und können dadurch die kanaltechnischen Becken, Schieber, Leitungen etc. verstopfen, weshalb man einen zusätzlichen Aufwand betreiben muss, um diese vom Fett zu befreien.

3. Fett hat negative Auswirkungen auf den Betrieb von Kläranlagen. Fett fördert die Bildung von Schwimmschlamm, welcher sich schlecht absetzen lässt und damit die Reinigungsleistung der Kläranlage abnimmt und damit die Umwelt unnötig stärker verschmutzt wird.

Allgemein sieht es bei festem Müll so aus:

Alle Feststoffe, die man ins Klo wirft, kommen irgendwann mal wieder zu Tage. Entweder müssen sie manuell entfernt werden, wenn sie irgendwo in Schächten oder Bauwerken hängenbleiben, oder sie werden spätestens am Rechen einer Kläranlage herausgefischt. Das produziert erheblichen Aufwand und dementsprechend auch Kosten, die du dann über die Abwassergebühren tragen musst.

Also es geht jetzt hier nicht unbedingt um "strafbar", kontrollieren wird man das in vielen Fällen kaum können. Jedoch musst du selbst davon überzeugt sein, dass diese Art der Entsorgung nicht richtig ist. Die paar Euro im Jahr Müllgebühr, die du dadurch "sparst", werden sowieso dann wieder über die Abwasserkosten (ohne dass du es merkst) reingeholt. Geschweige denn die Kosten, wenn deine Kanäle mal verstopft sind.

Ein altes Radio muss es nicht gerade sein :-))

Ist Umweltverschmutzung eine Straftat?

Hey eine frage habe ich so spät. Wenn ich mit meiner Freundin unterwegs bin und wir an einem platz chillen, so eine bank und dahinter ist ein garten. Immer wenn wir Müll haben werfen wir ihn in den Garten. Es hat sich auch einiges angesammelt aber heute war eine frau da und hat uns gefilmt und meinte wir werden angezeigt wir sind dan weg gegangen. Nur die Frage darf die Frau es filmen? Und kann man dafür angezeigt werden?

...zur Frage

Wo entsorge ich Duftöle? Welche Folgen kann falsche Entsorgung haben?

Ich habe gelesen, dass Duftöle schädlich für die Umwelt sind. Wie entsorgt man sie denn, wenn man sie nicht mehr braucht bzw. haben will? Einfach wegschütten ist wohl eher nicht möglich, aber wieso eigentlich? Welche Folgen kann die falsche Entsorgung haben? Und wieso sind sie in gasigem Zustand nicht mehr schädlich für die Umwelt? Wären sie es, würden sie ja nicht verkauft werden!

...zur Frage

Ist "Pflegefall" eine strafbare Beleidigung?

Hallo,

ich möchte gerne wissen ob der Begriff "Pflegefall" eine strafbare Beleidigung sein kann/ist.

...zur Frage

Was bedeutet "gerichtlich strafbare Handlung"?

Ich stolpere auf die Formulierung "gerichtlich strafbare Handlung". Was das heißt leuchtet mir schon ein, aber es erscheint mir, dass diese Formulation nur im Kontext zu Straftaten erwähnt wird. Stimmt das? Oder muss eine gerichtlich strafbare Handlung nicht gleich eine Straftat sein?

...zur Frage

Was kann man gegen die Umweltverschmutzung tun?

Umweltverschmutzung

...zur Frage

Müllentsorgung: Glas und Gelbe Tonne

  1. Ich wasche immer Behälter, die in die Gelbe Tonne kommen aus. Den Plaste-Teil vom WC-Stein entsorge ich komplett-entleert ohne ihn auszuspülen mit ein Paar Tropfen auch in den Sack, der in die Gelbe Tonne kommt. Sollte ich den WC-Stein nochmals ausspülen oder reicht es so?

  2. Glas, welches in die Glas-Tonne kommt: Muss es auch komplett ausgespült werden oder reicht es, wenn es fast leer ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?