Wenn ich meine Videos auf YouTube nicht monetarisiere, darf ich copyrightete Musik verwenden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal, jedes Werk der Musik, welches die Schöpfungshöhe erfüllt, ist urheberrechtlich geschützt (sofern der Komponist nicht schon 70 Jahre lang tot ist).

Für die Vervielfältigung und Verbreitung des Werkes benötigst du die Erlaubnis (=Lizenz) des Rechteinhabes.

Ohne diese ist es auch unerheblich, ob du nun die Videos monetarisierst,den Künstler verlinkst oder was auch sonst (sowas kann natürlich aber eine Bedingung des Nutzungsrechts sein).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz auf das Lied an. Klicke mal bei YouTube auf deinen Kanal und dann oben auf Video Manager. Unten Links gibt es dann Video Tools. Nun kannst du wieder unten links auf Musikrichtlinien klicken und einen Songtitel in die Suche eingeben. Dann wird dir angezeigt, ob du den Song verwenden darst, ob du das Video dann monetarisieren darst und in welchen Ländern das Video gesperrt wird. Das ist in 99% der Fälle Deutschland

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArtiPlayz
25.08.2016, 16:29

Danke, danke, danke!! Das hat mir sehr geholfen. :)

Nur so nebenbei der Song den ich benutzen wollte ist sogar in Deutschland frei benutzbar. :D

0

Dein Video wird gesperrt bzw kann gesperrt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?