Wenn ich mein richtiges Alter in Steam für immer eingebe, kann mein Steam Konto gesperrt werden weil ich Ü18 Spiele auf meinem Konto besitze?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich gehe mal davon aus das auch Steam irgendwann sich mal dein tatsächliches Alter nachweisen lässt. Es kann also sehr gut möglich sein, das einige Spiele nicht mehr funktionieren wenn deine Altersangaben nicht richtig sind oder nicht bestätigt wurden.

Laut deutschen Vorschriften darf der Händler keine USK / FSK Artikel an Kunden verkaufen, die das Mindestalter nicht haben.

Im Moment solltest du es also lassen wenn du keine 18 Jahre alt bist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß jetzt nicht, was du mit Alter eingeben meinst, aber soweit ich weiß ist das egal.
Ich kenn mich damit nicht so aus, aber die USK empfiehlt glaube ich nur das Alter, ab wann man es spielen sollte weil es sonst die Entwicklung behindern könnte oder so etwas. Das gilt aber nur für Privatnutzung, bei etwas öffentlichem ist das nochmal anders wegen dem Jugendschutzgesetz.
Geb einfach ein falsches Alter ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chanfan
25.12.2015, 20:20

USK Angaben sind für den Handel zwingend einzuhalten. Nur der Erziehungsberechtigte darf entscheiden was sein Kind sehen oder spielen kann.

0

Gib lieber was falsches ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?