Wenn ich mein Kopfel wackeln bekomme ich dann Blutdruckschwankungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Koerper will dich damit zwingen, dass das Kopfgewackel aufhoert, is ja klar, so eine Art Selbstschutz. Beim Feilen achte darauf, es vielleicht ruhiger angehen zu lassen und dann immer den Arm, aber nicht den Kopf, vor und zurueck zu bewegen. Du steigerst dich vielleicht zu sehr in den Feilablauf hinein. Beobachte dich selbst und versuche den Vorgang zu optimieren und dann schaue Mal wie die anderen es so machen. Durch Abgucken kann man sich einiges selbst anlernen. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt von einem Arzt abklären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?