Wenn ich mein Knie belaste tut es weh, was könnte es sein?

2 Antworten

Kann dir nur ein Arzt sagen. Mach einen Termin beim Orthopäden.

Meistens sind Überlastungen und falsche Ernährung die Ursache für Gelenkprobleme.

Gute Besserung

habe ich selber auch. Es könnte sein dass es überlastet ist. Liegt z.b am Wachstum oder so. Kniebandagen helfen da eigentlich ganz gut

Wie erkennt man einen Minuskus Schaden?

Also erstmal ist mir klar, dass es grundsätzlich nur durch MRT feststellbar ist.

Mir geht es hier darum vllt erfahrungsberichte zu hören war bei euch so die Anzeichen dafür waren und wie eure Schmerzen waren...

FOlgendes: Ich wurde angefahren und bin ziemlich blöd auf meinem Knie gelandet, dass war vor genau 3 Wochen...Heute tut mein Knie immer noch weh..

Das wurde erstmal als Prellung bezeichnet..War gestern nochmal beim Arzt und dort wurde was von Minislus erwähnt das dieser evtl. Schaden genommen haben könnte..

Mein Knie tut an den Seiten innen drin ganz merkwürdig weh, als wenn irgendwas blockiert bei bestimmten bewegungen und dann geht da so ein stechender Schmerz durch...Das ist besonders wenn ich es belaste (z.B auf einem Bein stehen)

Oder wenn ich lange gesessen habe und aufstehen will tut das so weh, dass ich erstmal humpeln muss..nach einer Weile geht es dann wieder.. dasselbe ist wenn ich zu lange laufe.. Auch besonders das Treppe runter laufen tut noch weh...

Ich weiß hier sind keine Ärzte und ich werde noch erfahren ob es was mit dem Miniskus ist oder nicht....

Ich möchte aber vllt. mal eure Einschätzung hören ob die oben angegebenen BEschwerden sich danach anhören oder euch bekannt vorkommen wenn ihr sowas schon mal hattet...

Danke im Vorraus =)

...zur Frage

X-beine und Knie Schmerzen ..?

Ich habe starke X-beine und mein knie tut mir auf der linken Seite weh wenn ich vom sitzen aufstehen oder eine komische Bewegung mache ...Auf der rechten Seite tut es mir weh wenn ich drauf drücke ?..Kann mir jemand bitte was das ist und wie lange ich Pause vom Sport haben muss :(

...zur Frage

Mit Knorpelschaden Grad4 weiterhin normal Sport machen und bei schmerzen Schmerztabletten nehmen?

Gestern war ich nach meinem Jogging-Versuch beim Orthopäden, da mir das Knie so weh getan hat das ich gar nicht mehr auftreten konnte.

Gegen die Schmerzen hat er mir 2 Spritzen ins Knie gegeben, aber diese haben auch nur kurz geholfen.

Er hat dann gleich den Befund von meinem Knie-MRT mit mir besprochen und meinte das ich weiter ganz normal Sport machen soll und wenn es weh tut dann eine Schmerztablette nehmen sollte.

Allerdings frage ich mich jetzt ob dies mit einen Knorpelschaden Grad4 auf Dauer so gut ist und es tut ja schon im Ruhezustand oft weh.

Physio möchte er mir allerdings auch nicht Verschreiben und ich habe jetzt Angst, dass alles noch schlimmer wird.

Hat hier jemand Erfahrung mit so etwas und könnte mir weiterhelfen?

Bin echt verunsichert.

...zur Frage

Muss ich eine Unfallanzeige machen?

Ich hatte heute nach der Schule ein Unfall. Unzwar ich bin von der 5. Stuffe der Treppe runter gesprungen und bin mit dem rechten Knie aufgeschlagen. Es tut nicht ganz toll weh. Ich bin dann zur Chirurgie gegangen und die haben mir gesagt das es nur eine Zerrung ist. Nun habe ich eine Salbe verschrieben bekommen und 2 Wochen Sportbefreiung und die Ärztin hat gesagt das ich eine Unfallanzeige machen muss. Mein Knie tut mir auch nicht so sehr weh und es waren auch keine Zeugen da die es gesehen haben wie ich hingefallen bin.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?