wenn ich mein Führerschein mit 17 mache kriege ich dann mit 18 gleich den normalrn oder musd ich noch was dazu zahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

der Führerschein mit 17 (das ist ja nur ein Zettel, der dich zum Fahren mit Ausweis und Begleitperson berechtigt) wird in einen "normalen" Führerschein umgewandelt - das sollte in der regel keine Bearbeitungsgebühren oä. erfordern...

(hier kannst du es auch noch mal nachlesen: https://www.jungesportal.de/fuehrerschein/fahren-mit-17.php)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Geld extra, wenn Du 18 Jahre geworden bist. Dein Führerschein mit 17 bleibt dann weiterhin gültig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, ob du einen Führerschein mit begleitetem Fahren machst, oder den "normalen". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonnenblumen234
04.03.2017, 16:29

Begleitetes Fahren kostet noch mal mehr :-) 

0
Kommentar von Retniw98
04.03.2017, 16:36

Und das Geld dafür kann man sich echt sparen

0

Führerschein ist Führerschein wenn du ihn hast musst du nicht mehr draufzahlen nur weil du 18 wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jdkeidie72
04.03.2017, 16:28

ich mein wenn ich den begleitenden mache mit dem ich auch mit 17 fahren darf

0

Was möchtest Du wissen?