wenn ich linux drauf haben, kann ich dann windows 7 drauf machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mein Vater hat gesagt wenn Linux VOR Windows drauf ist und du dann Win7 installierst,macht Windows alles Platt..Hat er gesagt..ich glaube ihm natürlich bin ich mir nicht sicher aber würde Linux trotzdem mal sicherheitshalber nach Windows installieren ;)

Ich bin mir nicht sicher ob man es auf eine Patition machen kann aber wenn du deine Festplatte patentierst also in jetzt z.B. C./ und D:/ kannst du auf dem einen Linux drauf haben und auf dem anderen Win 7 ich hoffe ich habe es verständlich erklärt.

HerzVonHessen 02.04.2012, 01:01

Hallo Oberot,

Ich bin mir nicht sicher ob man es auf eine Patition machen kann

Nein das geht nicht, schon weil Linux ein anderes Dateisystem verwendet.

aber wenn du deine Festplatte patentierst

gibt es wirklich jemanden der ein Patent auf sowas hat und dieses Recht nutzt? ;-)

lieben Gruß aus Zuhaus

1

Win7 CD einlegen, Pc starten, Festplatte wird bei der Installation formatiert. Achtung: Alle Dateien werden gelöscht!

HerzVonHessen 02.04.2012, 01:03

Hallo mwiemeikel,

Festplatte wird bei der Installation formatiert

Aber auch nur wenn man es ausdrücklich verlangt und dazu muss man im erweiterten Menü sein.

lieben Gruß aus Zuhaus

0

denk mal schon cd rein und installieren

Das kann man nicht drüber installieren, sondern lediglich die Linux Partitionen auf der Festplatte löschen und dann wird das bei der Windows Installation von Windows neu Partitioniert und der Festplattenplatz Windows zugewiesen.

Wenn du sagst, was für eine Linuxdistribution du hast, könnte man dir besser helfen. Oder ganz allgemein für alle Linux-Distributionen gültig, du startest dein Linux und gibst im Terminal ein:

sudo fdisk /deine/festplatte (könnte sein /dev/sda)
p
Partitionsnummer merken
d
Partitionsnummer die du löschen möchtest eingeben
p
Partitionstabelle noch einmal überprüfen
w
sudo reboot

Und jetzt Windows wie gewohnt installieren....

Ja,aber vorher linux deinstalieren, und dann windovs 7 instalieren. LG aus Kroatien!

HerzVonHessen 02.04.2012, 01:16

Hallo Zigi7darko,

ich denke das er sowieso keinen freien Speicherplatz haben wird ;-)

lieben Gruß aus Zuhaus

0
alexBL 02.04.2012, 05:16

Man kann Linux nicht deinstallieren. Wie soll das gehen, mit einem De-Installationsprogramm? Mann kann auch Windows nicht deinstallieren, man kann lediglich den Speicherplatz auf der Festplatte freigeben, in dem man die entsprechende Partition löscht. Das hat nichts mit deinstallieren und auch nichts mit formatieren zu tun...

0
Zigi7darko 02.04.2012, 09:26
@alexBL

Man kann Windovs loschen, mehrmals habe ich das gemacht und wieder neuinstaliert.

0
HerzVonHessen 02.04.2012, 14:02
@Zigi7darko

Hallo Zigi7darko,

deinstallieren ist nicht das selbe wie löschen

Du kannst ja gerne mal in Windows die Dateien eines installierten Programms mit dem Dateimanager (explorer.exe, totalcmd.exe ect.) von der Platte löschen und dann nachsehen ob auch die Einträge im Startmenü der Registry und sonstwo weg sind ;-)

lieben Gruß aus Zuhaus

0

Zitiere: WEN ICH LINUX DRAUF HABEN mein Gott lern doch mal Deutsch.

Was möchtest Du wissen?