Wenn ich kein Cola oder so was ähnliches nicht mehr trinke und ich jeden Tag meine Zähne putze wie lange dauert dann das meine Zähne weiß? Werden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Jeder hat einen unterschiedlichen Gelbton als natürliche Zahnfarbe. Bei manchen ist es sehr gelb, bei anderen fast weiß. Du wirst unter Umständen selbst nach Jahren kaum einen Unterschied merken, wenn deine Zahnfarbe etwas gelber ist.

Weiß werden sie nie.

Zudem färbt Cola nicht. rauchen, Kaffee und Tee verfärbt die Zähne. Da Zähne aber von Natur aus nicht ganz weiß sind, werden sie das auch durchs Putzen nicht.

Geh ein bis zweimal im Jahr zur professionellen Zahnreinigung, dann sind sie immer so hell, wie sie eben von natur aus sind.

Darüber hinaus geht nur bleichen, aber das ist teuer und ehrlich gesagt nur kurzzeitiger Mist ...

Etwa eine halbe Std. wenn du zur Zahnreinigung gehst, ist sowieso empfehlenswert.

Von allein gehen Zahnstein & Belaege nicht weg.

durchs Putzen entfernst du nur verfärbende Beläge, die Färbung deines Zahnschmelz kannst du so nicht aufhellen

Cola verfärbt die Zähne nicht. Kaffee und Tee haben färbende Eigenschaften.

Erst mal solltest du anfangen keine Cola mehr zu trinken.

Was möchtest Du wissen?