Wenn ich in Portugal leben wüfde?

1 Antwort

wenn Du in Portugal lebst und von dort aus Deinem Gewerbe nachgehst, bist Du aber - steuerlich gesehen - kein Ausländer! Steuerpflichtig ist man dort, wo man seinen Wohnort oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bzw., dort, wo die Tätigkeit ausgeübt wird. Schaust halt mal die portugiesischen Steuergesetze an, da steht sicher alles drin!

gemeldet in.Portugal meine.ich... als Ausländer(nicht protugieschischer Staatsbürger) .. ja aber das ist ein Dschungel dachte VL kennt sich hier wer aus .

0
@Jules152

für das Steuerrecht gibt es keine "Ausländer", die Nationalität ist da erst mal egal. Abgestellt wird immer auf den Wohnort/Betriebssitz/Ort der Geschäftsleitung Wenn Du als Deutscher in Portugal einen Wohnsitz anmeldest, bist Du für das portugiesische Steuerrecht ein Einwohner Portugals, der dort unbeschränkt steuerpflichtig ist!

Du hattest da eine hübsche Idee zum Steuervermeiden, leider ist die völlig an der Realität vorbei!

0

Was möchtest Du wissen?