Wenn ich huste tun meine Rippen weh... Was kann das sein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das könnte eine Art "Muskelkater" sein, der vom vielen Husten kommt. Durch das lange Husten wird das ja alles ziemlich beansprucht.

Aber geh trotzdem mal zum Arzt wegen dem Husten, nicht dass du noch eine chronische Bronchitis bekommst, das ist nicht schön.

Durch das Husten kann man sich die Rippen brechen, das ist dann nicht harmlos, weil durch einen Bruch die feine Haut um die Lunge einreissen kann. Dann fällt die Lunge zusammen, das ist eine ernsthafte Komplikation. Zum Arzt muss du so oder so. Wenn man Schmerzen hat beim Atmen, braucht man ein Schmerzmittel, weil man sonnst nicht tief genug atmet. Dadurch wird in der Lunge der Gasaustausch gestört, was zu einer Lungenentzündung führen kann.

Erkältung: Heiß-Kalt-Wechsel innerhalb weniger Sekunden

Hallo,

ich bin seit ein paar Tagen erkältet. Gestern fing der Husten erst so richtig an. Seitdem huste ich ununterbrochen. Mein Hals ist schon total rau und tut weh. Außerdem habe ich seit gestern Abend auch Kopfschmerzen, ich nehme an von dem vielen und dollen Husten. Dazu kommt, dass ich sehr schlapp bin und den ganzen Tag im Bett verbringe. Sollte ich doch mal aufstehen, ist mir für einen Moment lang etwas schwindelig (obwohl ich langsam aufstehe).

Jetzt zu meiner Frage: Ich habe außerdem einen Wechsel von Kalt auf Heiß innerhalb weniger Sekunden. Das heißt, ich schwitze für einen Moment lang und im anderen Moment friere ich. Ich habe jedoch kein Fieber (37,4°C). Was könnte das also sein?

Danke für die Antworten! Lieben Gruß, Julia

...zur Frage

Rippen tun vom husten weh?

Hey ihr lieben :) ich hab seit mehreren wochen husten. War aber nie so schlimm, dass ich zum arzt musste, ich dachte das geht schon wieder weg. Mir tun auch die bronchien o.ä. nicht weh, es ist einfach nur so trockener Reishusten verbunden mit Halsschmerzen. Auf jeden fall ist der Husten in den letzten 2-3 Tagen schlimmer geworden und seit heute tun mir rechts die Rippen sehr weh. Vor allem natürlich beim Husten aber auch wenn ich tief einatme oder so.. Kann das vom Husten kommen? Und kann ich dagegen irgendwas machen? Es ist nicht soo schlimm aber halt ziemlich doof weil ich echt alle 10 Minuten husten muss und dass dann schon ziemlich schmerzt.. sollte ich zum Arzt? Ich mein, der kann da ja auch nichts machen..

...zur Frage

Gesäß tut weh beim husten

hi Habe seit gestern extreme schmerzen am popo wen ich huste die schmerzen fergehen nach der zeit aber kommen wieter beim husten jetzt meine frage hatte das schon jemand ist das was schlimmes oder fergeht das einfach wieter ?Ich kann auch nicht mehr stehen sitzen oder liegen ohne schmerzen zu haben.

...zur Frage

Rippenschmerzen nach starker Erkältung?

Ich war ziemlich krank und hatte die Influenza Grippe. Alles mögliche von Erbrechen über Husten bis zu Fieber hat mich in der Zeit gequält. Nun 2 Wochen später habe ich noch leichten Husten und leichte Übelkeit nach dem Essen (was komisch ist). Meine Rippen tun Mega weh, ich bin mir ziemlich sicher, dass es die Rippen sind und nichts unter den Rippen. In manchen Positionen tut es besonders weh und bei manchen Bewegungen auch.  Es fühlt sich ein wenig an wie ein eingeklemmter Nerv, aber von beiden Seiten?
Ich hatte sehr sehr starken Husten, der wie gesagt fast weg ist. Als ich krank war hat man auch einen Ultraschall gemacht und mir Blut abgenommen und Urin, bis auf Viren im Blut und Blut im Urin hat man nichts gefunden. Was kann das sein?
Soll ich zum Arzt?

...zur Frage

Warum habe ich Rippen-Schmerzen?

Hallo Leute ich war gestern mit meinen freunden Dann ist mein Freund auf mich gesprungen und meine rippe taht weh ich bekam fur 5sek keine luft dannach gings aber wieder.Aber seit heute morgen tut es weh wenn ich huste niese. Usw hat jmd da eine idee danke im vorraus

...zur Frage

Partikel im Auswurf, wer kennt das?

Hallo, habe vor 14 Wochen das Rauchen nach gut 17 Jahren aufgegeben.( 1 Schachtel am Tag ) Seit dem habe ich einen Hustenreiz und immer wieder mal einen Auswurf mit dunklen Partikeln wie auf dem Bild zu erkennen. Immer wenn ich nach einen Hustenanfall so was hoch bringe beruhigt sich der Husten schlagartig für mehrere Stunden. Habe mich schon durchchecken lassen und zum Glück ohne Befund. (Lunge geröntgt, Rachenabstrich,Blut,Allergie,CT Nasennebenhöhlen usw. Die Ärzte Sagen das dies mit dem Rauchstop zusammen hängt !?!? Hat jemand solche Erfahrungen gemacht? Wie lange geht das so und was genau ist das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?