Wenn ich fast jeden Tag 10Km laufe, ist das übertrieben?

5 Antworten

Nun ja. Man sollte schon mal nen Ruhetag zwischendurch einlegen. Ich konnte auch mal 3 Tage hintereinander 30km laufen, bis ich tot war. Dann irgendwann haben sich der Schmerzen erst nach 5 Tagen gemeldet...also auch wenn dus nicht merkst, der Körper hat ne Auszeit dann mal verdient. Aber wenn du keine Intention/Ambition hast über die 10km zu kommen, dann sind das ja so 45-60 Min am Tag, je nachdem wie schnell du bist...das sollte der Körper abkönnen

Wie sind denn deine Daten? Alter, Geschlecht, Größe, Gewicht?

Marathonläufer trainieren während der Vorbereitung in der Regel mindestens 50 Kilometer die Woche, schnellere Läufer machen gar eher 100 oder 120 Wochenkilometer. Jugendliche sollten allerdings weniger Strecke absolvieren und anders trainieren.

Und generell sollte man sein Pensum nur nach und nach steigern. Wenn du zuvor gar nicht gelaufen bist, holst du dir mit dem angedachten Programm vielleicht körperliche Schäden...

Ich stimme den anderen zu. Dein Körper braucht eine Pause, weil es in der Erholungsphase zur Leistungssteigerung kommt. Das nennt man Superkompensation. Man sagt, dass auf eine Belastungsphase eine Erholungsphase folgt. Du kannst auch alternativ eine aktive Pause einlegen und leichte Belastungen wie schwimmen oder radfahren als Trainingseinheit einlegen.

Schmerz im Schienbein beim Joggen

Ich habe vor zwei Wochen angefangen zu Joggen und ich habe gefallen dran gefunden. Aber bei den letzten Laufeinheiten habe ich Schmerzen im Schienbein die vom Fußansatz bis hoch zum Knie ziehen. Es ist so als ob der Muskel verhärtet wäre oder als ob es ein Krampf ist. Heute musste ich das Joggen sogar abbrechen weil ich kaum noch laufen konnte!

Ich frage mich woher das kommt, vielleicht habe ich die ersten paar mal Joggen übertrieben, ich bin sehr weit gelaufen. Kann es auch möglich sein das ich vielleicht irgendwie falsch Laufe, den am Anfang so die ersten paar Minuten komm ich mir echt blöd dabei vor so als ob ich versteift laufen würde und frage mich auch ob das nicht komisch aussieht für andere :D Auch habe ich mir extra teure Markenjoggingschuhe gekauft, da ich eine Fehlstellung beim Laufen habe (meine Füße knicken beim Laufen nach außen), die habe eine sogenante Brücke um die Fehlstellung auszugleichen und ich Laufe wieder grade. Sind das die richtigen Schuhe für mich oder brauche ich doch andere oder kommen die Schmerzen davon das ich grade laufe und sonst nach außen wegknicke und das sich die Gelenke und Muskeln bereits an dieses Laufen gewöhnt haben? Oder bin ich einfach nur untrainiert....??

Fragen über Fragen dabei wollte ich nur ein bisschen Joggen :D Hoffe es kann jemand helfen!

...zur Frage

Ferse beim joggen verletzt was tunh?

War vor ein paar Tagen Joggen und das obwohl ich eigentlich nie jogge. nach dem joggen, so etwa 30-40 min hatte ich fersen schmerzen. Es wird einfach nicht besser. Es schon so schlimm, dass ich wenn ich draußen laufe, dann auf meine Zehenspitzen laufe. Was kann mit meiner Ferse sein? Ist es arg schlimm?

...zur Frage

Probleme mit dreckigen Füßen?

Hey,

meine Schwester läuft sehr oft barfuß und hat dann halt auch oft dreckige Füße. Ich bin auch ab und zu draußen barfuß und kenne das dann natürlich auch. Jetzt haben in letzter Zeit viele Freundinnen gesagt, dass sie eigentlich gerne barfuß draußen laufen würden, aber keine dreckigen Füße haben wollen. Okay… Dreck an den Füßen geht schwer weg, aber ist das wirklich ein Problem für euch? Ich laufe nicht so oft barfuß und habe auch ein bisschen Probleme damit wegen der Hygiene, aber fand noch nie schlimm, schwarze Füße zu haben. Lauft ihr nicht barfuß, weil ihr keine dreckigen Füße haben wollt bzw. stören euch dreckige Fußsohlen? Ich kann das irgendwie nicht ganz verstehen. Liebe Grüße, Bella😘

...zur Frage

Warum werden meine Füße immer so schnell dreckig?

Also wenn ich barfuß bin werden die immer so schnell dreckig warum? Ich Laufe doch nur zuhause immer barfuß, und bei mir ist es auf dem Boden auch net dreckig! Es ist so als würden meine Füße den ganzen Dreck ein saugen..

...zur Frage

Wie viel Prozent Schwerbehinderung würde ich bekommen?

Hallo ich würde gerne wissen ob ich einen Schwerbehinderten Ausweis bekommen würde, mir wurde Brustkrebs im Frühstadium diagnostiziert und im Laufe mehrerer Operationen eine Brustdrüse entfernt. Weiter wurde mir bei einer großen OP die Gebärmutter, und beide Eierstöcke und Gebärmutterhals entfernt. Desweiteren wurde mir meine Schilddrüse vor acht Jahren entfernt. Bei meinem Frauenarzt oder desweiteren Osteoporose festgestellt. Entzündete sehnen und Gelenke in den Händen, schmerzhaften Knie. So langsam fühle ich mich wie ein Wrack. Jetzt schon vielen Dank für eine Antwort.

...zur Frage

Muskelaufbau an den Beinen durch Laufen?

Hallo, ich laufe 4 mal pro Woche 5 km (viel bergauf bei starker Steigung) barfuß auf dem Vorfußlauf. Jetzt hab ich gemerkt, dass ich nach den Tagen, an denen ich laufen war, im Fitnessstudio kaum noch Kraft habe in den Waden, Oberschenkeln, Adduktoren und Abduktoren. Und umgekehrt auch: nach Trainingstagen sind meine Beine beim Laufen sehr schnell erschöpft und ich hab auch immer richtig pump in den Waden und Oberschenkeln (erst seitdem ich barfuß vorfuß laufe). Kann man daraus schlussfolgern, dass das Laufen meine Übungen für die Beinmuskeln im Fitnessstudio ersetzt und ich auf die Geräteübungen verzichten kann und trotzdem Muskeln aufbauen kann nur durchs Laufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?