Wenn ich etwas lange ansehe, sehe ich einen roten Punkt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

teilweise gibt es das Phänomen, dass ein winziger Teil der Netzhaut nicht so eng im Auge anliegt wie ein anderer Bereich. Ganz extrem tritt dies bei grünem Star auf. Hier treten dann aber mehrere Punkte etc. auf - meist schwarz oder auch rot. Eine einzelne Stelle kann einfach mal so auftreten oder einfach von Geburt an bestehen. Manchmal verschwinden solche Dinge wieder von Allein bzw. verbinden sich wieder. Sehr selten nehmen Menschen auch einen Punkt anstelle des "blinden Flecks" im Auge wahr. Normal gleicht das Gehirn diesen blinden Fleck im Auge aus, aber es kann durchaus sein, wenn man sehr konzentriert auf etwas schaut, dass dies dann außer Kraft gesetzt wird. Einige Beispiel zum Thema "blinder Fleck" finden sich auf Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/BlinderFleck%28Auge%29

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Janebba
23.06.2011, 03:00

Die Anatomie der Augen haben wir zufälliger Weise gerade in der Schule, trotzdessen hab ich den Text jetz nicht so optimal verstanden obwohl ich ja weiss was der Blinde Fleck ist.. Naja.

0

nö, das ist normal, liegt wahrsch. an einer kurzzeitigen Überreizung der Sinneszellen. Kann man sich denk ich wie dieses Fiepen im Ohr vorstellen, wenn ein lange vorhandenes Geräusch plötzlich verschwindet, dann hören wir auch etwas, was eigentlich nicht da ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi jane babe, also das kann die stelle sein, wo der sehnerv am augapfel anschließt, der sg blinde fleck, aber den sieht man wohl nur bei angestrengtem sehen,also bleib locker.. aber irgendwie gefällt mir das ganze nicht...ab zum augendoc... vg compaql

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist dann quasi auf Stand-by . Du solltest die Dinge kurzfristiger betrachten und dann abschalten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist der Punkt wirklich rot..oder könnte es sein das er schwarz ist? http://www.mouches-volantes.com/intro/intro.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Janebba
23.06.2011, 02:42

Ich hatte den so oft, da kann ich mich nicht irren

0

Ich habe früher auch mal diese "Punkte" gesehen. (Bei mir waren die aber nicht immer rot....immer anders und sehr bunt XD)

Bei mir hat es einfach daran gelegen, dass ich zu wenig geschlafen habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von myheartisfree
08.06.2014, 10:17

Ja bei mir auch aber eher wenn ich vorher in die sonne geschaut habe.

0

hatte ich auch mal. aber in rosa/lila XD ist wieder weggegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine ahnung was man da machen kann hab aber ein ähnliches problem. wenn ich mit einem auge auf etwas gucke ist genau die stelle wo ich drauf schaue verschwommen. das nervt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Janebba
23.06.2011, 02:47

Ja das ist das mit offenem auge schlafen.. ^^ nur kürzer..

0

Was möchtest Du wissen?