Wenn ich etwas für eine Person kaufe, die Person es jedoch nicht zahlt; darf ich dann die Sache weiterverkaufen/selbst benutzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo. Nun es ist eine äußerst eigenartige Situation aber ich bin mir sicher nicht allzu seltene. 

Nun kenne ich mich mit Gesetzen nicht bestens aus, jedoch Theorielösung kann ich schnell zusammen kochen

Da ihr wahrscheinlich dieses privat vereinbart habt (ohne einen ernsten Vertrag sprich Datum Unterschrift und ihre Bestätigung dass sie das Geld zu überweisen hat) würde ich sagen dass du die Karten auf dein Gewissen und Vertrauen an sie, gekauft hast und da sie dich hängen ließ/es nicht geschafft hat ihr Anteil beizutragen, würde ich entweder mit einem Kumpel/anderer Frau hingehen oder die Karten über Ebay verkaufen (es gibt sogar eine Kategorie "Karten" dafür.) 

Viel Spaß 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte alles rechtlich aufdröseln aber die praktischste Lösung ist: Verkauf die Karte, wenn ihr nichts schriftliches habt, wo sie dich drauf festnageln könnte. 

Ich würds unabhängig von der rechtlichen Lage einfach machen und den Kontakt zu ihr abbrechen. So gut kann sie als Freundin ja nicht sein,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sie die Karte noch nicht bezahlt hat, liegt der Eigentum bei dir. Du hast die Karte gekauft und bezahlt. Die Karte gehört dir. Du kannst damit machen, was du willst. Schliesslich hat sie nicht bezahlt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi,

´klar kannst du das, ist dein Eigentum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?