Wenn ich etwas auf meinem Computer schreibe, dauert es eine Weile bis dies angezeigt wird, Woran liegt es und sollte ich meine HDD mit einer SSD austauschen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine SSD bringt nur was, wenn du ein Betriebssystem aus den 2010er Jahren auf Hardware aus den 1990ern oder älter laufen lässt (falls du die SSD überhaupt angeschlossen kriegst). Die Erfassung von eingegebenen Zeichen und die Anzeige der aktuellen Textseite findet im Arbeitsspeicher statt.

Welches Betriebssystem hast du? Vermutlich Windows? Falls ja: Schau mal im Ressourcenmonitor auf der Übersichtsseite, welche Komponente zu 100% ausgelastet ist und welcher Prozess dafür verantwortlich ist.

Nachtrag: Kann auch an eingeschalteter Tastenverzögerung liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
18.09.2016, 20:10

Tastatur-Anschlagsverzögerung unter Windows:

Windows-Taste+U (nicht erschrecken, wenn der eingebaute Vorleser loslegt)

Klick auf "Bedienung der Tastatur erleichtern"

Haken bei "Anschlagverzögerung aktivieren" rausnehmen

oder: rechte Umschalttaste mindestens 8 Sekunden lang gedrückt halten zum Einschalten bzw. mindestens 8 oder 2*8 Sekunden gedrückt halten zum Ausschalten (musst mal ausprobieren, was bei dir zutrifft)

0

Entweder deine Tastatur ist ultra lahm oder dein PC ist nicht gerade Zeitgemäß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
18.09.2016, 20:03

"Nicht zeitgemäß" kommt wohl kaum infrage: wir haben 1979 die eingetippten Zeichen schneller auf dem Monitor gesehen als wir gucken konnten. Aber danke für den Beitrag - dadurch bin ich drauf gekommen, dass man die Tastatur tatsächlich künstlich "ausbremsen" kann - für Leute, die ihre Finger nicht ruhig genug halten können.

0
Kommentar von LiemaeuLP
18.09.2016, 20:04

Damit wollte ich sagen dass deine kiste so sch*** ist dass sie nichtmal mehr das schaft

0

Wennd as vorher anders war, so liegt es weder an der festplatte, noch am RAM, oder an der CPU, sondern an einem überfrachteten Windows, welches viel zu viel läd, was den RAM-Speicher zubügelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte entweder an deiner Festplatte oder an deinem RAM liegen. CPU ist auch eine Möglichkeit, aber unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem ellenlangen Textdokument mit mehreren 100 Seiten kann das vorkommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
18.09.2016, 19:55

Bei einfachen Texteditoren. Hochwertige Office-Programme haben die aktuelle Seite so im Speicher, dass ein weiteres Zeichen praktisch verzögerungsfrei dargestellt wird.

0

Was möchtest Du wissen?