Wenn ich einen Virus habe und dann mein handy zurücksetze und ein Backup gemacht habe ist der Virus Dan nicht mehr da( iPhone)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meinen Sie, die Daten einfach auf ein anderes Gerät kopieren, oder ein Vollbackup?

Kommt drauf an beim Vollbackup ist er definitiv noch da.

Wenn der Virus aber durch ein heruntergeladenes Bild oder so kommt, könnte es durch aus auch noch da sein, da er sich auf der heruntergeladenen Datei befindet.. Hole dir doch einfach ein Antiviren Programm fürs IPhone.

Ein, zwei mal durchlaufen lassen und fertig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BenzFan96
26.02.2016, 17:05

Es gibt kein "Antiviren Programm" für das iPhone. Aufgrund von Sandboxing in iOS ist das technisch nicht möglich.

Apps, die vorgeben einen Malware-Scanner zu bieten, werden daher auch nicht für den App Store zugelassen, da sie diese Funktion schlicht nicht erfüllen können.

Davon mal abgesehen wäre ein solches Programm unter iOS nicht nur wirkungslos, sondern auch schlicht überflüssig.

1

Beim Einspielen eines Backups kommt mit großer Wahrscheinlichkeit auch ein Virus wieder mit ins System.

Allerdings ist ein klassischer Virus für ein iPhone ungefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du denn darauf, dass dein iPhone einen "Virus" hätte?

Das würde ich nämlich stark bezweifeln...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nachdem welche Dateien der Virus infiziert hat, ist er wieder da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, der Virus ist die Person die es bedient, ein iPhone hat keinen Virus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz auf den virus an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?