Wenn ich einen Strafantrag mit "stelle keinen Strafantrag" ankreuze, muss ich dann trotzdem noch den beiliegenden Zeugenfragebogen ausfüllen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Goofas,

den polizeilichen Zeugenfragebogen muss man in keinem Fall ausfüllen.

Nur wenn man will, dass die Tat verfolgt und insbesondere wenn man bei Antragsdelikten den entsprechenden Strafantrag gestellt hat, macht es aber natürlich Sinn den Zeugenfragbogen auszufüllen.

In Deinem Fall, wo Du aber keine Strafverfolgung wünscht, ist es völlig unproblematisch, wenn Du im Zeugenfrageborgen keine Angaben zur Sache machst.

Schöne Grüße
TheGrow

Nein, müssen mußt du nicht, bis der Staatsanwalt dich einlädt, dann wird für einen Zeugen die Aussage zur Pflicht.

Eine kurze Erläuterung zum Sachverhalt wäre dienlich

Was möchtest Du wissen?