Wenn ich einen Steuerausgleich machen möchte was muss ich dann alles in dem Formular ausfüllen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich würde Elster nehmen und da kannst du schritt für schritt durchgehen, das Programm ist selbsterklärend, wenn du nicht besonderes an steuern hast. und nächstes jahr ist es dann in 10 Minuten erledigt.

du kannst dir dann sogar ausrechnen was du bekommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt käuflich zu erwerbende Programme (nicht Elster), die unter oder knapp über 10€ kosten, die durchaus "Anfängergeeignet" sind und durch das Programm führen.

Elster ist kostenlos, funktioniert natürlich auch, nur ich fand es komplizierte als.... Wer das aber einmal gemacht hat, kann das dann aber wiederholen.

Wichtig ist, das du deine "Lohnsteuerbescheinigung" deines Arbeitgebers hast, u.U. Belege für Arbeitsmaterial/mittel/kleidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Möglichkeiten des Ausfüllens der Formulare sind zu umfangreich, um Dir diese hier in Kurzform aufzuzeigen. Dazu kennen wir zudem Deine persönlichen Voraussetzungen nicht, um zu wissen, was Du alles angeben kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was Dich betrifft !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?