Wenn ich einen Heizkörper anschließe, muss dann auch an den direkten Anschlüssen, oben und unten, Teflonband ran?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Teflon würde ich nicht nehmen, das hält nicht, Gewinde aufrauhen mit nem Eisensägeblatt und Hanf mit Kitt nehmen. Dass nichts vorher dran war kann nicht sein! 

irgendwie war das abgedichtet

Drehst bei Teflon zurück kannst von vorne anfangen

Du meinst sicher die Heizkörperverschraubungen. 

Die Teile sind glatt poliert und daher brauchst du kein Teflon, nur sauber sollten sie sein. 

Danke für Kompliment und Punkte und einen schönen Abend noch.

0

Moin, an den Anschlüssen zwischen Ventil und Heizkörper gehört kein Dichtungsmaterial jeglicher Art. Verschraubungen fest anziehen und dabei mit einer zweiten Zange gegenhalten.

Sicherer wäre es.

Was möchtest Du wissen?