Wenn ich eine überseisung tätige übee sb terminal (kontoauszug automat) von sparkasse x zu sparkasse x?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es sich um dieselbe Bank handelt, dann ja. - Das gilt sogut wie für alle Banken. - Zumindest bis zu einem bestimmten Betrag

Wobei ich mir nicht sicher bin: Sparkasse auf Kreissparkasse. (Und andersrum)

CRunaldo7 27.02.2017, 09:46

Ja selbe sparkasse.  Vielen dank.

0
Rolf42 27.02.2017, 10:04

Ob eine Sparkasse nun nur "Sparkasse", "Stadtsparkasse", "Kreissparkasse", "Landessparkasse", "Verbandssparkasse" oder wie auch immer heißt, spielt keine Rolle. Alle gehören demselben Verbund an und nutzen den gleichen IT-Dienstleister.

0

Kommt drauf an. Es geht relativ fix, kann aber acuh von Sparkasse x zu SK y mal  dauern.

Meine Schwester hat letztens am Terminal in Essen (SK) zu meinem Dad in Ibbenbüren (auch eine SK) überwiesen.. am Montag wurde es ihr abgebucht, erst Freitag wurde es ihm gutgeschrieben.

Die heissen zwar alle Sparkasse, gehören aber ganz unterschiedlich zusammen.

Mit "direkt" meinst Du die Überweisung in Echtzeit?

Nein, das gibt es nicht. Der Ü-Auftrag wird bearbeitet und gebucht wie jeder andere Ü-Aufrag auch.

Allerdings kann es durchaus möglich sein, daß der Betrag dem Empfänger am gleichen Tage gutgeschrieben wird, und das sogar bei Überweisungen an eine Bank oder einen anderen Giroverbund.

CRunaldo7 27.02.2017, 09:47

Genau in echtzeit. 

Vielen dank

0
Golumbinsky 27.02.2017, 09:53
@CRunaldo7

Es gibt schon eine Echtzeit-Kontobewegung:

Wenn man an einem Kartenterminal (Tankstelle, Supermarkt usw.) mit der Karte zahlt und seine PIN eingibt, wird der Zahlbetrag in Echtzeit dem Konto belastet:

während Du noch die EC-Karte wieder in die Brieftasche steckst und den Einkaufskorb einräumst, ist der Abbuchungsbetrag bereits von Deinem Konto weg.

0
Rolf42 27.02.2017, 10:10
@Golumbinsky

Das kann ich nicht bestätigen. Auch bei Kartenzahlungen erfolgt die Abbuchung meist erst am folgenden Geschäftstag. Allerdings wird die Zahlung meist vorher online autorisiert und der entsprechende Betrag sozusagen "reserviert".

0

Ja. Das ist eine ganz normale Überweisung. Unabhängig ob du es am SB Terminal machst, Beleghaft oder per Online Banking.

Was möchtest Du wissen?