Wenn ich eine Flasche Wein bei ebay für ca 20eur mit der Aufschrift 1994 kaufe, kann man davon ausgehen dass der wein echt zu den Preis von 1994 ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Daniel,

die Entwicklung von Preisen für Wein kann sehr unterschiedlich sein. Du solltest nicht davon ausgehen, dass es sich um den Ausgabepreis für den Wein von 1994 handelt.

Wahrscheinlich handelt es sich um ein Angebot für Sammler. Leider teilst Du nicht den Namen des Weines mit. Die wenigsten Weine sind wirklich lagerfähig. Selbst für die meisten lagerfähigen Weine sind die mittlerweile 23 Jahre schon sehr lang.

Wenn 1994 für das Weinanbaugebiet ein Topp Jahrgang gewesen ist, ist er längst hinüber. Auch wenn es ein Topp Wein, eines herausragenden Jahrganges wäre, muss die Lagerung über die Zeit entsprechend gewesen sein.

Solche Weine sind dann jedoch wesentlich teurer.

Du solltest davon ausgehen, dass er nicht mehr genießbar ist.

Wenn Du den Namen und den Hersteller mitteilst, könnte man weitere Schlüsse ziehen.

Entscheidend ist auch der Zustand der Flasche, Füllniveau, Depot, etc..

Ein Jahrgang allein ist nicht aussagekräftig für die Beurteilung eines Weines, weder für seine Qualität, für den Zustand, noch für seinen Preis.

Gruß, RayAnderson  😏

Das Alter einer Flasche Wein sagt noch lange nichts über die Qualität des Inhalts aus. Ich habe seinerzeit den Bestand an Flaschen aussortiert, als mein Vater verstorben ist. 80 % davon konnte ich aber in die Tonne kloppen, weil davon auszugehen war, dass diese Jahrgänge hätten mit Glykol versetzt sein können, wären damit nur noch als Frostschutz fürs Auto geeignet.

Ja logo. Ältere Weine müssen nicht teuer sein. Sie müssen auch nicht sonderlich gut sein, sie können sogar ungenießbar sein.

Nicht jeder Wein ist für eine lange Lagerung geeignet.

Was in der Flasche steckt merkt man leider erst nach dem Öffnen.

Was möchtest Du wissen?