wenn ich eine berechtigte Reklamation an einer Sache habe und persönlich wieder zum Händler bringe, bekomme ich dann meine Fahrtkosten erstattet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich nciht. Wenn ein Geschäft etwas zurücknimmt dann aus Kulanz, weil sie es nicht müssen. Und schon gar nicht die Fahrtkosten. Es ist schon kulant genug, wenn sie die Ware zurücknehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kreidler51
03.06.2016, 13:40

Eine Reklamation ist keine Kulanz sondern Gewährleistung.

0
Kommentar von cervo
03.06.2016, 13:41

leider falsch verstanden nicht Kulanz - kaputt!!!

0

In der Regel nicht. Hab ich zumindest noch nicht erlebt.

Was ich aber hab rausschlagen können wären Vergünstigungen: Z.B. ein Werbegeschenk (was ich wirklich gerne haben wollte) oder Extraservice.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein Garantie oder Gewährleistung nur für das Gerät/Sache nicht für deine Unkosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Es sei denn,  du hast den Händler zuvor für die Belieferung bezahlt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?