Wenn ich eine Anzeige habe mit einem Netto Export Preis, dann ist er ....

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Autos sind (noch) nicht oder nicht mehr gemeldet. Der Verkäufer hat kein bock das zu tun, dafür kann es mehrere Gründe geben. - Auto hat schwere mangel und es zahlt sich nicht aus es anzumelden. Tüv Kosten werden dann auch fällig. - Auto ist noch im Hafen und muss noch "Importiert" werden. In so einem Fall gibt auch noch Verzollungskosten, neben Tüvkosten und Mwst 19%. - Auto ist gestohlen (eher nicht der Fall, für sowas gibts auch andere Verkaufsplatforms)

Meine Rat: Bleibe von solche Autos fern!Es gibt viele versteckte Kosten. Nur wenn du sie selber exportieren möchtest oder ausschlachten ist sowas interessant.

Das sind Fahrzeuge, die nicht im Inland verkauft werden, also für den Export. Sollte der Verkäufer das Auto doch noch ins Inland verkaufen, werden zu dem angegebenen Preis noch die 19%MWST zusätzlich fällig.

Scheint so. Oder du musst noch 19% Mehrwertsteuer draufrechnen.

Was möchtest Du wissen?