Wenn ich die Schule abbreche, bekomme ich dann ein Dokument oder informiert sich die Kindergeldstelle selber wann ich mich bei der Schule abgemeldet habe?

1 Antwort

Hartz4 ohne Eingliederungsvereinbarung?

Hallo,

ich möchte morgen die Schule abbrechen. Ich habe schon eine abgeschlossene Berufsausbildung und bin 24 Jahre alt. Habe ich Anspruch auf Hartz4?

Eine Eingliederungsvereinbarung werde ich nicht unterschreiben, da Sie mich in geltenden Grundrechten einschränkt.

Danke im voraus!

...zur Frage

Ausbildung zur Erzieherin, gibts das auch ohne vorherige Berufsausbildung als Zugangsvoraussetzung?

Würde gerne ne Ausbildung als Erzieherin beginnen, doch alles was ich im inet finde, sind Weiterbildungen. Wie kann man denn Erzieher lernen, wenn die Voraussetzung eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher ist? Würde gerne endlich mal was vernünftiges und konkretes finden. Hoffe jemand kann mir helfen. Danke schonmal.. :)

...zur Frage

Berufsschule abbrechen obwohl Berufsschulpflicht?

Gibt es eine Ausnahmeregelung oder ähnliches durch das man die Berufsschule abbrechen kann wenn man keine 18 Jahre alt ist und auch keine abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen kann aber den mittleren Bildungsabschluss hat? z.B. Depressionen, Burnout-Syndrom?

MfG LaB

...zur Frage

Ausbildungsabbruch, wie geht es weiter?

Hallo, um meine derzeitige Lage zu beschreiben brauche ich ein paar Zeilen und hoffe, dass mir jemand meine Fragen beantworten kann.

Ich bin zur Zeit in der Ausbildung zur Erzieherin (1.Lehrjahr), habe also schon eine abgeschlossene Vorausbildung zur Sozialassistentin. Leider habe ich zur Zeit viele private Probleme und muss für mich persönlich zu dem Entschluss kommen, derzeit die Ausbildung abzubrechen. Ich lebe noch bei meinen Eltern, habe noch nie Bafög bekommen, das Einzige was ich bekommen habe sind monatlich die 182€ Kindergeld. Ich habe Ende dieser Woche ein Gespräch mit meiner Klassenlehrerin (ist ja eine schulische Ausbildung) um den Antrag für den Abbruch auszufüllen. Ich habe mich zwischenzeitlich schon als Sozialassistentin beworben, aber leider noch keine Rückmeldung bekommen, dass bedeutet wenn ich die Ausbildung abbreche, bin ich quasi arbeitslos, da ich ja noch keinen weiteren Job habe. Der Termin mit meiner Lehrerin geht leider auch nicht zu verzögern. Nun meine Fragen..

Bin ich befugt dazu Geld vom Amt zu bekommen, bis ich meinen neuen Arbeitsvertrag unterschrieben habe? Bzw. steht mir überhaupt was zu, da ich die Ausbildung abbreche?

Bin ich dann noch krankenversichert über meine Eltern, da ich unter 25 bin?

Kann ich wegen krankheitsbedingten Gründen die Geldsperre umgehen?

Ich bedanke mich im Voraus für die Antworten.

...zur Frage

Brauche ich für das Bundesheer eine abgeschlossene Berufsausbildung?

Ich will demnächst zum Bundesheer (Österreich) als Berufssoldat, meine Frage daher braucht man dafür eine abgeschlossene Berufsausbildung (Lehre, weiterführende Schule) um aufgenommen zu werden?

...zur Frage

Zeitsoldat ohne ausbildung geht das

Hey wie meine Frage schon sagte , kann man soldat auf zeit auch Ohne abgeschlossene Berufsausbildung werden? Ich habe mich schon nen bissl informiert & ich meine ja, was sagt ihr dazu ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?