Wenn ich den Wecker am Wochenende nicht stelle, schlafe ich bis kurz vor 17:00 Uhr. Ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also wenn du auch so lange aufbleibst dann ist das schon mehr oder weniger normal. Versuch doch einfach mal früher ins Bett zu gehen vielleicht so zwischen 12 und halb eins. Das reicht doch aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man soo spät ins Bett geht ist das normal.

Schau mal in den Keller/Waschküche nach, ob da noch eine alte Zinkwanne steht. Die Wanne auf die Seite legen und einen Wecker mit möglichst 2 Glocken reinstellen, keinen elektron. Wecker nehmen.Ich wette mit Dir, Du verschläfst NIE wieder.:D


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pilot9640
06.08.2016, 17:56

Naja, meistens gehe ich halt immer so um die Zeit ins Bett und wache dann auch auf, wenn der Wecker klingelt. 

0

Was möchtest Du wissen?