Wenn ich das FSJ abbrechen würde was wäre dann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du keine Leistungen (und keine Krankenversicherung) brauchst, musst du dich nirgendwo melden.

Sonst selbstverständlich, ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würdest du jetzt abbrechen (Laufzeit bis 31.7.2016), dann ja. Soweit ich weiß kann man 2 oder 3 Monate "überbrücken"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?