Wenn ich betrunken bin und eine Stechmücke sticht mich, wird sie dann auch betrunken?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also Insekten können allgemein "betrunken" werden. Also der Alkohol beeinflusst deren Nervensystem. 

Allerdings haben Stechmücken eine geringere Blutalkoholkonzentration als Menschen. 

Sprich wenn du 1 Promille intus hast, dann hat die Mücke nach dem Stich 0,5 Promille intus. 

Vertragen können sie den Alkohol aber genauso gut oder schlecht wie der Mensch. 

Also prinzipiell ist es bei entsprechend hohen Promillewertes des Wirts möglich, dass eine Mücke vom Stich betrunken wird. 

Was möchtest Du wissen?